Wahlkreise, Zusammensetzung und Legislaturperiode des Repräsentantenhauses

Wahlkreise: 17 Wahlkreise (districts) und Swains: Distrikt 1 [District 1 (Manuʻa bzw. Manua)]; Distrikt 2 [District 2 (Manuʻa bzw. Manua)]; Distrikt 3 [District 3 (Vaifanua)]; Distrikt 4 [District 4 (Saole)]; Distrikt 5 [District 5 (Sua No. 1)]; Distrikt 6 [District 6 (Sua No. 2)]; Distrikt 7 [District 7 (Maʻuputasi I bzw. Maoputasi I)]; Distrikt 8 [District 8 (Maʻuputasi II bzw. Maoputasi II)]; Distrikt 9 [District 9 (Maʻuputasi III bzw. Maoputasi III)]; Distrikt 10 [District 10 (Maʻuputasi IV bzw. Maoputasi IV)]; Distrikt 11 [District 11 (Maʻuputasi V bzw. Maoputasi V)]; Distrikt 12 [District 12 (Ituau)]; Distrikt 13 [District 13 (Fofo)]; Distrikt 14 [District 14 (Alataua)]; Distrikt 15 [District 15 (Tualauta)]; Distrikt 16 [District 16 (Tualauta)]; Distrikt 17 [District 17 (Aitulagi oder Leasina)]; Swains-Insel [Swains Island (SW)][1]Zusammensetzung: 21 Mandate: gewählte 20 Repräsentanten (representatives) für o. g. Wahlkreise sowie 1 nicht-stimmberechtigter, in einer öffentlichen Versammlung von den Swains-Insulanern (Swains Islanders/te kaiga Olohega) bestimmter Delegierter für Swains (non-voting delegate for Swains Island, Swains delegate) ■ Legislaturperiode: Wahl alle 2 Jahre

 

 

[1] Legislative Branch of American Samoa – Fono, American Samoa Government (ASG) 2017, https://www.americansamoa.gov/legislative-branch-fono (aufgerufen am 2017-07-25)

Bildquelle/n:

Kommentare sind geschlossen.