Landesname und Etymologie

Landesname: Anguilla [æŋˈɡwɪlə] (englisch) – Anguilla („anguilla-englisch“ bzw. „anguilla-kreolisch“) – Anguila (spanisch) – 安 圭 拉 (chinesisch) – Anguilla (niederländisch) – Anguilla (f/sg) (französisch) – Malliouhana (karaibisch = „Aal“, Sprache der Ureinwohner) ■ Offiziell: Anguilla – Anguilla (englisch) ■ Etymologie: von dem italienischen Seefahrer Christopher KOLUMBUS (Cristoforo COLOMBO) 1493 nach der geografischen Form benannt, spanisch anguila = „Aal“

Bildquelle/n:

Kommentare sind geschlossen.