Banknoten und Münzen

Banknoten und Münzen: Jahr der Einführung: 1972 – Bezeichnung: 1 Cayman-Dollar bzw. Kaiman-Dollar (Cayman Islands dollar) – Unterteilung: 100 Cents (cents) – ISO-4217-Code: KYD bzw. 136 – Abkürzung: $ bzw. CI$, ¢ – Stückelung der Banknoten: 1, 5, 10, 25, 50 und 100 Dollar – Stückelung der Münzen: 1, 5, 10 und 25 Cents – Status: gesetzliches Zahlungsmittel – Notenbank bzw. Zentralbank: Währungsbehörde der Cayman-Inseln [Cayman Islands Monetary Authority (CIMA)] in George Town (George Tong, Jorge town, „Town“ bzw. „Tong“)<[1]

 

 

[1] Bank and Currency, Cayman Islands Government (CIG) 2011-02-25, http://www.gov.ky/portal/page/portal/cighome/cayman/theeconomy/bankingcurrency  (aufgerufen am 2020-07-21) und Currency, Cayman Islands Monetary Authority (CIMA) 2020, https://www.cima.ky/currency (aufgerufen am 2020-07-21) und Circulating Coins & Notes, Currency, Cayman Islands Monetary Authority (CIMA) 2020, https://www.cima.ky/circulating-coins-and-notes (aufgerufen am 2020-07-21) und Circulating Coins, Cayman Islands Monetary Authority (CIMA) 2020, https://www.cima.ky/circulating-coins (aufgerufen am 2020-07-21) und Monetary Authority Law (2020 Revision), Supplement No. 7 published with Legislation Gazette No. 5 of 14th January 2020, Monetary Authority (CIMA) 2020,  https://www.cima.ky/upimages/commonfiles/MonetaryAuthorityLaw2020Revision_1579789069.pdf (aufgerufen am 2020-07-21)

Bildquelle/n:

Kommentare sind geschlossen.