Landesname und Etymologie

Landesname: Gibraltar [dʒɨˈbɹɒltə] bzw. [dʒɪˈbrɔltər] (Gib) (englisch) – Gibraltar bzw. Hivertà [hiβɾel’ta(ʳ)] bzw. Llivrolta [ʒi’βɾolta bzw. ʒi’vɾolta] bzw. Xivreltá‘ bzw. Xivreltah‘ [hiβɾel’ta(ʳ) bzw. hivɾel’ta(ʳ)] („llanito“) – جبرلتار (arabisch) – Gibraltar [xiβɾalˈtaɾ] (spanisch) – Ġibiltà bzw. Gibraltar (maltesisch) – Gibraltar (portugiesisch) – Gibilterra (italienisch) – जिब्राल्टर (hindi) ■ Offiziell: Gibraltar – Gibraltar (englisch) ■ Etymologie: Korruption des arabischen Begriffs djabal al Tarik/gibel-Tarik/jebel-al-Tarikh = „Berg des Tarik“ (arabischer Führer Tarik-ibn-Zeyad, 711)

Bildquelle/n:

Kommentare sind geschlossen.