Parlament der Region Réunion

Bild: Haus der Region in Saint-Denis/Sin-Dni auf Réunion

Parlament der Region Réunion: Regionalversammlung (Assemblée régionale/Assemblée régionale) des Regionalrats von Réunion (Conseil Régional de la Réunion bzw. Conseil Régional/ Konsèy réjional, Konsèy Rézional bzw. Konsèy Rézyonal) im  Haus der Region (Hôtel de Région/Hôtel de Région) in Saint-Denis/Sin-Dni –

Zweigstellen in Saint-André (Sin-André), Saint-Paul (Sin-Pol) und Saint-Pierre (Sin-Pièr)[1]

Wahlkreise: k. Ang. –

Zusammensetzung: 45 Mandate: 45 gewählte Regionalratsmitglieder (conseillers régionaux/conseillers régionaux)[2]

Legislaturperiode: Wahl alle 6 Jahre[3]

übergeordnetes, nicht-ansässiges Französisches Parlament (Parlement français)

Weiterlesen ...

Parlament des Départements Réunion

Flagge: Départementalrat von Réunion

Parlament des Départements Réunion: Départementalversammlung (Assemblée départementale/Assemblée départementale) des Départementalrats von Réunion (Conseil Départemental de la Réunion/konsèy départmantal) in Saint-Denis/Sin-Dni –

Wahlkreise: 25 Kantone (cantons) (s. Verwaltungsgliederung) –

Zusammensetzung: 50 Mandate: 50 gewählte Mitglieder des Départementalrates (conseillers départementaux)] Legislaturperiode: Wahl alle 6 Jahre[1]

übergeordnetes, nicht-ansässiges Französisches Parlament (Parlement français) in Paris, Frankreich 🇫🇷[2]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament

Flagge: Martinique

Parlament: Versammlung von Martinique (Assemblée de Martinique/Asanble a Matinik) im Haus der Versammlung von Martinique (Hôtel de l’Assemblée de Martinique) in Fort-de-France (Fodfrans, Fòdfrans bzw. Fodfwans) –

Wahlkreise: 4 Wahlkreise (circonscriptions): Fort-de-France; Nord; Süd (Sud); Zentrum (Centre)[1]

Zusammensetzung: 51 Mandate: 1 Präsident (président/prezidan), 4 Vizepräsidenten (vice-présidents) und 46 Ratsmitglieder (conseillers) [Centre 17 Mandate;  Nord 16; Sud 15 und Fort-de-France 15] –

Legislaturperiode: Wahl alle 6 Jahre[2]

übergeordnetes, nicht-ansässiges Französisches Parlament (Parlement français) in Paris, Frankreich 🇫🇷[3]

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Ehrenwerter Jesus P. Mafnas Gedächtnis-Gebäude in Capitol Hill/Capitol Hill/Asúngúl auf Saipan

Parlament: Zweikammerparlament (bicameral): Parlament des Bundes der Nördlichen Marianen (Northern Marianas Commonwealth Legislature bzw. Commonwealth Legislature (CNMI Legislature)/Lehislatura Commonwealth Gi Sangkattan Na Islands Marianas bzw. Lehislatura bzw. Leyislaturan Notti Marianas (Commonwealth)/Kongresool Northern Marianas bzw. Legislature bzw. Sów Allégh) im Ehrenwerten Jesus P. Mafnas Gedächtnis-Gebäude (Honorable Jesus Pangelinan Mafnas Memorial Building) in Capitol Hill/Capitol Hill/Asúngúl auf Saipan –

bestehend aus dem Unterhaus (lower house): Repräsentatenhaus (House

Weiterlesen ...

Parlament: Repräsentantenhaus

Parlament: Repräsentantenhaus: Repräsentantenhaus (House of Representatives/Halum Guma’ Reprisentånti bzw. Guma’ Leyislatura/Immwal Sów Allegh bzw. House of Representatives) –

Wahlkreise: 7 Wahlkreise (election districts): Wahldistrikt 1 (Election District 1, Saipan); Wahldistrikt 2 (Election District 2, Saipan); Wahldistrikt 3 (Election District 3, Saipan); Wahldistrikt 4 (Election District 4, Saipan); Wahldistrikt 5 (Election District 5, Saipan); Wahldistrikt 6 (Election District 6, Tinian); Wahldistrikt 7 (Election District 7, Rota) –

Zusammensetzung: 20 Mandate: 20 gewählte Repräsentanten (representatives): Wahldistrikt 1 (Election District 1, Saipan) 6 Repräsentanten; Wahldistrikt 2 (Election District 2, Saipan) 2; Wahldistrikt 3 (Election District 3, Saipan) 6; Wahldistrikt 4 (Election

Weiterlesen ...

Parlament: Senat

Parlament: Senat: Senat (Senate/Guma’ Senadot/Senadoot) –

Wahlkreise: 3 Wahlkreise (senatorial districts): Rota; Saipan und Nordinseln (Saipan and Northern Islands); Tinian und Aguiguan (Tinian and Aguiguan) –

Zusammensetzung: 9 Mandate: 9 gewählte Senatoren (senators/Senadot Siha/Senadoot): je 3 pro Wahlkreis[1]

Legislaturperiode: Wahl alle 2 Jahre[2]

Weiterlesen ...

Parlament

Logo: Lokalverwaltung des Verwaltungsgebietes der Weihnachts-Insel
Bild: George Fam-Zentrum auf der Weihnachts-Insel

Parlament: Rat des Verwaltungsgebietes der Weihnachts-Insel [Council of the Shire of Christmas Island] innerhalb der Verwaltungsordnung von Westaustralien mit begrenzten legislativen Befugnissen im George Fam-Zentrum (George Fam Centre) in Settlement bzw. The Settlement –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 9 Mandate: Ratsmitglieder des Verwaltungsgebietes [shire councillors (Cr)] –

Legislaturperiode: Wahl alle 2 Jahre von 4 bis 5 Ratsmitgliedern[1]

übergeordnetes, nicht-ansässiges Parlament von Westaustralien (Parliament of Western Australia) in Perth, Australien 🇦🇺 und Australisches Parlament (Parliament of Australia, Commonwealth Parliament bzw. Federal Parliament) in Canberra,

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament

Flagge: Kongress von Neukaledonien
Bild: Kongress von Neukaledonien

Parlament: Kongress von Neukaledonien (Congrès de la Nouvelle-Calédonie) im Parlamentsgebäude in Nouméa (Nouméa/Numea/Numiâ/Nouméa/Nûûmèa/Nouméa bzw. Numea/Nouméa bzw. Nuumiè/Nuumia/ Nouméa/Nouméa/Numea) –

Wahlkreise: 3 Provinzen (provinces): Loyalitäts-Inseln (Îles Loyauté); Nord (Nord); Süd (Sud) –

Zusammensetzung: 54 Mandate: 54 gewählte Ratsmitglieder von Neukaledonien (conseillers de la Nouvelle-Calédonie): aus der Versammlung der Südprovinz (Assemblée de la Province Sud) 32 der 40 Mitglieder, aus der Versammlung der Nordprovinz (Assemblée de la Province Nord) 15 der 22 Mitgleider, aus der Versammlung der Provinz der Loyalitäts-Inseln (Assemblée de la Province des Îles Loyauté) 7 der

Weiterlesen ...

Höchstes, territorial besetztes Amt

Bild: George Fam-Zentrum auf der Weihnachts-Insel
Höchstes, territorial besetztes Amt: gewählter Präsident des Rats des Verwaltungsgebietes der Weihnachts-Insel (Shire President), Gordon THOMSON [Australische Arbeiterpartei [Australian Labor Party (ALP]], seit 2013-10-21, wiedergewählt 2015, 2017, 2019-10-21 und 2021-10-18, im Verwaltungsbüro (Shire Office) im George Fam-Zentrum (George Fam Centre) in Settlement bzw. The Settlement auf der Weihnachts-Insel[1]
Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Bildquelle/n:

Parlament

Bild: Ehrenwerten N. J. S. Francis-Gebäude in Cockburn Town auf Grand Turk

Parlament: Versammlungshaus der Turks- und Caicos-Inseln bzw. Versammlungshaus (Turks and Caicos Islands House of Assembly bzw. House of Assembly) im Ehrenwerten N. J. S. Francis-Gebäude (Hon. N. J. S. Francis Building) in Cockburn Town auf Grand Turk –

Wahlkreise: 10 Wahlkreise [electoral districts (ED)]: Wahlkreis 1 [Electoral District 1 (ED 1), Grand Turk North]; Wahlkreis 2 [Electoral District 2 (ED 2), Grand Turk South including Salt Cay]; Wahlkreis 3 [Electoral District 3 (ED 3), South Caicos]; Wahlkreis 4 [Electoral District 4 (ED 4), Middle Caicos

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament –

nicht-ansässige Gesetzgebende Versammlung des Australischen Hauptstadt-Territoriums [Australian Capital Territory Legislative Assembly (ACT Legislative Assembly)] in Canberra, Australien 🇦🇺 sowie der australische Generalgouverneur in Canberra, Australien 🇦🇺 haben legislative Vollmachten, teilweise auch das Australische Parlament (Parliament of Australia, Commonwealth Parliament bzw. Federal Parliament) in Canberra, Australien 🇦🇺[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: Parlament von Guam (Guam Legislature/I Liheslaturan Guåhan bzw. I Liheslaturan Guahan) im Parlaments- bzw. Kongressgebäude (Guam Legislature Building bzw. Guam Congress Building/Guma‘ Kongresun Guahan) in Hagåtña bzw. Hagatna –

Wahlkreise: 1 territoriumsweiter Wahlkreis[1]

Zusammensetzung: 15 Mandate: 15 gewählte Senatoren (senators)[2]

Legislaturperiode: Wahl alle 2 Jahre[3]

Weiterlesen ...

Parlament der Region Guadeloupe

Flagge: Region Guadeloupe

Parlament der Region Guadeloupe: Regionalversammlung (Assemblée régionale) des Regionalrats von Guadeloupe (Conseil Régional de la Guadeloupe bzw. Conseil Régional/Konsèy réjyonal de Gwadloup, Konsèy réjyonal bzw. Konsèy réjyonnal) im Haus der Region (Hôtel de Région) in Basse-Terre (Bastè) –

Wahlkreise: k. Ang. –

Zusammensetzung: 41 Mandate: 41 Mitglieder des Regionalrates (conseillers régionaux) –

Legislaturperiode: Wahl alle 6 Jahre[1]

übergeordnetes, nicht-ansässiges Französisches Parlament (Parlement français) in Paris, Frankreich 🇫🇷[2]

Weiterlesen ...

Parlament des Départements Guadeloupe

Flagge: Département Guadeloupe

Parlament des Départements Guadeloupe: Départementalversammlung (Assemblée départementale) des Départementalrats von Guadeloupe (Conseil départemental de la Guadeloupe/Konsèy Dépatmantal, Konsèy Dépatmantal gwadloup bzw. Konsèy Dépawtèmantal) im Haus des Départements (Hôtel du Département) in Basse-Terre (Bastè) –

Zweigstellen in Pointe-à-Pitre (Lapwent) und Capesterre-de-Marie-Galante (Kapèstè Marigalant) –

Wahlkreise: 21 Kantone (cantons) (s. Verwaltungsgliederung) –

Zusammensetzung: 42 Mandate: Mitglieder des Départementalrates (conseillers départementaux) –

Legislaturperiode: Wahl alle 6 Jahre[1]

übergeordnetes, nicht-ansässiges Französisches Parlament (Parlement français) in Paris, Frankreich 🇫🇷[2]

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Gemeinde- bzw. Verwaltungsbüro in Bantam, Bantam Village, Home Island Kampong, Home Island Settlement bzw. Malay kampong auf der Home-Insel
Bild: Verwaltungsbüro in der unbenannten Siedlung bzw. West Island Settlement auf der West-Insel

Parlament: Rat des Verwaltungsgebietes der Kokos-(Keeling-)Inseln [Council of the Shire of the Cocos (Keeling) Islands bzw. Council of the Shire of the Cocos (K) Islands (SOCKI)/Konsel Pulu Cocos, Konsel Pulu Kokos (Keeling bzw. Kiling), Council of the Shire of the Cocos (Keeling) Islands bzw. Council of the Shire of the Cocos (K) Islands (SOCKI)] innerhalb der Verwaltungsordnung von Westaustralien mit begrenzten legislativen Befugnissen in den

Weiterlesen ...

Höchstes, territorial besetztes Amt

Bild: Gemeinde- bzw. Verwaltungsbüro in Bantam, Bantam Village, Home Island Kampong, Home Island Settlement bzw. Malay kampong auf der Home-Insel
Bild: Verwaltungsbüro in der unbenannten Siedlung bzw. West Island Settlement auf der West-Insel

Höchstes, territorial besetztes Amt: gewählter Präsident des Rat des Verwaltungsgebietes der Kokos-(Keeling-)Inseln (Shire President/Shire Presiden), Aindil MINKOM (parteilos), seit 2019-10-31, wiedergewählt am 2021-10-20, im Gemeinde- bzw. Verwaltungsbüro [(Home Island) Administration Building, (Home Island) Administration Office bzw. (Home Island) Shire Office/Opis Home Island bzw. Opis Shire] in Bantam, Bantam Village, Home Island Kampong, Home Island Settlement bzw. Malay kampong auf der Home-Insel –

Zweigstelle im

Weiterlesen ...

Parlament

Logo: Versammlung von Französisch-Polynesien
Bild: Versammlung von Französisch-Polynesien in in Papeete/Pape’ete bzw. Papeete (Papeete/Pape'ete/Pape’ete/Papeetē)

Parlament: Versammlung von Französisch-Polynesien [Assemblée de la Polynésie française (APF)/’Āpo’ora’a rahi nō Pōrīnētia farāni, Apooraa rahi no Porinetia farani, âpooraa rahi o te fenua Māòhi bzw. Fare âpooraa rahi o te Fenua Māòhi/Pūnaha hau o Porinetia farani/Fare ruruhaga nō te haga tika o te henua bzw. Hare ’Apo ’ora ’a rahi/ ’Are ’Akaumu’aga Gare nō Pōrīnētia Farāni/’Are ’atuiga nui o te Ao no Porinetia ’arani] im Parlamentsgebäude am Tarahoì-Platz (place locaux de Tarahoì) in Papeete/Pape’ete bzw. Papeete (Papeete/Pape’ete/Pape’ete/Papeetē) –

Wahlkreise: 8 Sektionen

Weiterlesen ...

Parlament

Flagge: Territoriale Gebietskörperschaft Französisch-Guyana
Logo: Territoriale Gebietskörperschaft Französisch-Guyana

Parlament: Versammlung von (Französisch-)Guyana (Assemblée de Guyane/Lasanblé) der Territorialen Gebietskörperschaft (Französisch-)Guyana (Collectivité Territoriale de Guyane) im Haus der Territorialen Gebietskörperschaft (Französisch-)Guyana (Hôtel de la Collectivité Territoriale de Guyane) in Cayenne [Kayèn, Kayenn bzw. Kayènn/kayen bzw. kayeni/Cayeni bzw. Cayenne/kayana/Kas Yees bzw. Cayenne/kalanɨ bzw. kalani/Kayana/Kajen/Kayana, Kayen bzw. Cayenne/Cayan, Kayan bzw. Kayani/Kayeno] –

Wahlkreise: 8 Sektionen (sections): Sektion Cayenne (section de Cayenne); Sektion der Savannen (section des savanes: Kourou, Sinnamary, Iracoubo et Saint-Elie); Sektion Große Krone (section de la grande couronne: Macouria, Montsinnéry-Tonnégrande et Roura); Sektion Oyapock (section de l’Oyapock: Camopi, Ouanary, Régina

Weiterlesen ...

Parlament

Wappen: Cayman-Inseln
Wappen: Cayman-Inseln

Parlament: Parlament der Cayman-Inseln (Cayman Islands Parliament bzw. Parliament of the Cayman Islands) im Parlamentsgebäude (House of Parliament) in George Town (George Tong, Jorge town, „Town“ bzw. „Tong“) –

Wahlkreise: 19 Wahlkreise (electoral districts): Bodden Town East (BTE); Bodden Town West (BTW); Cayman Brac East (CBE); Cayman Brac West and Little Cayman (CBWLC); East End (EE); George Town Central (GTC); George Town East (GTE); George Town North (GTN); George Town South (GTS);George Town West (GTW); Newslands (NEW); North Side (NS); Prospect (PRO); Red Bay (RED); Savannah (SAV); West Bay Central (WBC); West Bay North (WBN); West

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Richard C. Stoutt-Gebäude in Road Town

Parlament: Versammlungshaus der (Britischen) Jungfern-Inseln bzw. Versammlungshaus (House of Assembly of the Virgin Islands bzw. (House of Assembly) im Büro des Versammlungshauses (Office of the House of Assembly) im Richard C. Stoutt-Gebäude (Richard C. Stoutt Building) in Road Town –

Wahlkreise: 9 Wahlkreise (electoral districts): Erster Wahlkreis [First Electoral District bzw. 1st District (Zion Hill und Carrot Bay)]; Zweiter Wahlkreis [Second Electoral District bzw. 2nd District (Jost van Dyke, Cane Garden Bay, Brewers Bay und Meyers)]; Dritter Wahlkreis [Third Electoral District bzw. 3rd District (Sea Cow’s

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament

Parlament: Palmerston-Inselrat (Palmerston Island Council/Islan‘ Council) in Palmerston (Palmerston bzw. „town“) –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis – Zusammensetzung: 6 Mandate: je 2 Ratsmitglieder (members) der Familien Akakaingaro, Matavia und Te Pou –

Legislaturperiode: Wahlen alle 4 Jahre[1]

übergeordnetes Parlament der Cook-Inseln (Cook Islands Parliament/Pāramani o te Kūki ʻĀirani bzw. Paramani o te Kuki Airani/Palamani o te Kuki Ailani) im Parlamentsgebäude (Parliament House) in Nikao im Großraum/Distrikt Avarua auf Rarotonga, Cook-Inseln 🇨🇰

Weiterlesen ...

Parlament: Versammlungshaus

Bild: Sitzungshaus auf Bermuda

Parlament: Versammlungshaus: Versammlungshaus (House of Assembly bzw. Bermuda House of Assembly) im Sitzungshaus (Sessions House) in Hamilton-Stadt (City of Hamilton/City of Hamilton, „tahn“ bzw. „tawn“) –

Wahlkreise: 36 Wahlkreise (constituencies): Wahlkreis 1 [Constituency 1 (St. George’s North)]; Wahlkreis 2 [Constituency 2 (St. George’s West)]; Wahlkreis 3 [Constituency 3 (St. David’s)]; Wahlkreis 4 [Constituency 4 (St. George’s South)]; Wahlkreis 5 [Constituency 5 (Hamilton East)]; Wahlkreis 6 [Constituency 6 (Hamilton West)]; Wahlkreis 7 [Constituency 7 (Hamilton South)]; Wahlkreis 8 [Constituency 8 (Smiths South)]; Wahlkreis 9 [Constituency 9 (Smiths West)]; Wahlkreis 10 [Constituency 10 (Smiths North)]; Wahlkreis 11

Weiterlesen ...

Parlament: Senat

Bild: Kabinettsgebäude auf Bermuda

Parlament: Senat: Senat (Senate) im Kabinettsgebäude (Cabinet Building bzw. Cabinet Office) in Hamilton-Stadt (City of Hamilton/City of Hamilton, „tahn“ bzw. „tawn“) –

Wahlkreise: k. Ang. –

Zusammensetzung: 11 Mandate: Mitglieder des Senats bzw. Senatoren (members of the Senate bzw. senators), alle vom Gouvernor bestimmt: 5 auf Empfehlung des Regierungschefs, 3 auf Empfehlung des Oppositionsführers und 3 vom Gouverneur selbst Auserwählte (so genannte Unabhängige)[1]

Legislaturperiode: Ernennung alle 5 Jahre[2]

Weiterlesen ...

Parlament

Flagge: Jersey
Flagge: Jersey
Bild: Morier-Haus in Saint Helier/Saint-Hélier (Saint Hélyi)

Parlament: Parlament von Jersey (States Assembly of the States of Jersey/Assemblée des États de Jersey/Êtats d’Jèrri) im Morier-Haus (Morier House) in Saint Helier/Saint-Hélier (Saint Hélyi) –

Wahlkreise: 12 Wahlkreise für Bezirksvorsteherwahlen: Grouville/Grouville (Grouville); Saint Brelade/Saint-Brélade (Saint Brélade); Saint Clement/Saint-Clément (Saint Cliément); Saint Helier/Saint-Hélier (Saint Hélyi); Saint John/Saint-Jean (Saint Jean); Saint Lawrence/Saint-Laurent (Saint Louothains); Saint Martin/Saint-Martin (Saint Martîn); Saint Mary/Sainte-Marie (Sainte Mathie); Saint Ouen/Saint-Ouen (Saint Ouën); Saint Peter/Saint-Pierre (Saint Pièrre); Saint Saviour/Saint-Sauveur (Saint Sâuveux) und Trinity/La Trinité (La Trinneté) –

Wahlkreise (districts) für Gemeindevertreterwahlen:

Weiterlesen ...

Parlament

Wappen: Guernsey

Parlament: Parlament von Guernsey (States of Deliberation of the States of Guernsey/États de Délibération des États de Guernesey) im Königlichen Gerichtsgebäude (Royal Court House) in Saint Peter Port/Saint-Pierre-Port (Saint Pierre Por bzw. „La Ville“/Sa Pierre Porr) –

Wahlkreise: 7 Wahkreise (electoral districts): Castel/Câtel (lé Casté); Saint Peter Port-Nord [Saint Peter Port North/Saint-Pierre-Port Nord (Saint Pierre Por Nord)]; Saint Peter Port-Süd [Saint Peter Port South/Saint-Pierre-Port Sud (Saint Pierre Por Sud) inklusive Herm[1] und Jethou]; Saint Sampson/Saint-Sampson (Saint Sansaon); Südost (South-East) [bestehend aus den Bezirken Saint Andrew/Saint-André de la Pommeraye (Saint Andri) und Saint

Weiterlesen ...

Parlament

Flagge: Alderney
Bild: Rathaus in Saint Anne auf Alderney

Parlament: Parlament von Alderney (States of Alderney/États d’Aurigny/États d’Aurni/Les Etats d’Aourigny) im Rathaus (Island Hall) in Saint Anne bzw. St. Anne (Sainte Anne/Sint Awnne) –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 11 Mandate: 10 gewählte Mitglieder (States Members) und 1 ex-officio-Mitglied: Präsident (President) –

Legislaturperiode: alle 2 Jahre Wahl von 5 Mitgliedern für 4 Jahre[1]

teilweise hat auch das Parlament von Guernsey (States of Deliberation of the States of Guernsey/États de Délibération des États de Guernesey/États de Guernési) in Saint Peter Port/Saint-Pierre-Port (Saint Pierre Por bzw. „La Ville“/Sa

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament

Parlament: Territorialrat (Conseil territorial/Island Council) im Haus der Gebietskörperschaft (Hôtel de la Collectivité) in Marigot (Marrgot) –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 23 Mandate (conseilers territoriaux) –

Legislaturperiode: Wahl alle 5 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament: Parlament

Bild: Parlamentsgebäude in Nikao im Großraum/Distrikt Avarua

Parlament: Parlament der Cook-Inseln (Cook Islands Parliament/Pāramani o te Kūki ʻĀirani bzw. Paramani o te Kuki Airani/Palamani o te Kuki Ailani) –

Wahlkreise: Akaoa (auf Rarotonga); Amuri-Ureia (auf Aitutaki); Arutanga-Reureu-Nikaupara (auf Aitutaki); Avatiu-Ruatonga-Palmerston (auf Rarotonga und Palmerston); Ivirua (auf Mangaia); Manihiki; Matavera (auf Rarotonga); Mauke; Mitiaro; Murienua (auf Rarotonga); Ngatangiia (auf Rarotonga); Nikao-Panama (auf Rarotonga); Oneroa (auf Mangia); Penrhyn; Pukapuka-Nassau; Rakahanga; Ruaau (auf Rarotonga); Takuvaine-Tutakimoa (auf Rarotonga); Tamarua (auf Mangaia); Teenui-Mapumai (auf Atiu); Tengatangi-Areora-Ngatiarua (auf Atiu); Titikaveka (auf Rarotonga); Tupapa-Maraerenga (auf Rarotonga); Vaipae-Tautu (auf Aitutaki)[1] – Zusammensetzung:

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament: Stammesrat

Bild: Parlamentsgebäude in Nikao im Großraum/Distrikt Avarua

Parlament: beratender Stammesrat –

Wahlkreise: k. Ang. –

Zusammensetzung: 24 vererbliche Mandate: Rarotonga 6 Ariki (Arikis); Aitutaki Atoll–Manuae Atoll/Manu’ae bzw. Manuae 4; Atiu/‘Atiu, Ātiu bzw. Atiu, Mauke/Maʻuke bzw. Mauke und Mitiaro/Mitiʻāro, Mitiʻaro bzw. Mitiaro je 3; Mangaia, Manihiki Atoll, Penrhyn Atoll, Pukupuka Atoll–Nassau/Nāssau bzw. Nātau und Rakahanga Atoll je 1 –

Legislaturperiode: ernannt auf unbestimmte Zeit[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Logo: Versammlungshaus von Anguilla

Parlament: Versammlungshaus von Anguilla bzw. Versammlungshaus [Anguilla House of Assembly bzw. House of Assembly (HoA)] in The Valley –

Wahlkreise: 7 Wahlkreise (districts): Wahlkreis 1 [District 1 (Island Harbour)]; Wahlkreis 2 [District 2 (Sandy Hill)]; Wahlkreis 3 [District 3 (Valley North)]; Wahlkreis 4 [District 4 (Valley South)]; Wahlkreis 5 [District 5 (Road North)]; Wahlkreis 6 [District 6 (Road South)]; Wahlkreis 7 [District 7 (West End)][1]

Zusammensetzung: 11 Mandate: 7 gewählte Mitglieder des Versammlungshauses (members of the House of Assembly) sowie 2 ex officio- und 2 nominierte Mitglieder  –

Legislaturperiode: Wahl

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Parlament von Aruba

Parlament: Parlament von Aruba (Staten van Aruba/Parlamento di Aruba/Parlamento de Aruba/Parliament of Aruba) im Parlamentsgebäude in Oranjestad –

Wahlkreise: 59 Wahlkreise bzw. Stimmbezirke (stemdistricten) für territoriumsweite Vertreter (s. u.), Zuordnung nach Straßennamen: Wahlkreis 1 (stemdistrict 1); Wahlkreis 2 (stemdistrict 2); Wahlkreis 3 (stemdistrict 3); Wahlkreis 4 (stemdistrict 4); Wahlkreis 5 (stemdistrict 5); Wahlkreis 6 (stemdistrict 6); Wahlkreis 7 (stemdistrict 7); Wahlkreis 8 (stemdistrict 8); Wahlkreis 9 (stemdistrict 9); Wahlkreis 10 (stemdistrict 10); Wahlkreis 11 (stemdistrict 11); Wahlkreis 12 (stemdistrict 12); Wahlkreis 13 (stemdistrict 13); Wahlkreis 14 (stemdistrict 14); Wahlkreis 15 (stemdistrict 15); Wahlkreis

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament –

nicht-ansässiges Australisches Parlament (Parliament of Australia, Commonwealth Parliament bzw. Federal Parliament) in Canberra, Australien 🇦🇺, die Gesetzgebende Versammlung bzw. Parlament des australischen Nordterritoriums [Legislative Assembly of the Northern Territory bzw. Northern Territory Parliament (NT Parliament)] im Parlamentsgebäude (Parliament House) in Darwin, Australien 🇦🇺 sowie der nicht-ansässige australische Generalgouverneur in Canberra, Australien 🇦🇺 haben legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Badge: Parlament von Tokelau

Parlament: Parlament von Tokelau (General Fono/Fono Fakamua) – Sitz alterniert jährlich zwischen Atafu Village/Ātafu bzw. Atafu auf Atafu Atoll/Ātafu bzw. Atafu, Fale auf Fakaofo Atoll und Nukunono Village auf Nukunono Atoll –

Wahlkreise: 3 Atolle (atolls): Atafu, Fakaofo; Nukunonu –

Zusammensetzung: 22 Mandate: 22 gewählte Mitglieder (members): Atafu 8 Mitglieder, Fakaofo 7; Nukunonu 7: pro Atoll je 1 Dorfoberhaupt (village heads bzw. village leaders/Faipule); pro Atoll je 1 Dorfbürgermeister (village mayors bzw. village chiefs/Pulenuku), 8 Vertreter der Dorfältesten (Taupulega Representatives bzw. Village Elders) [Atafu und Nukunonu je 3, Fakaofo 2]; 4 Mitglieder des Frauenrates (Fatupaepae

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Zusammensetzung

Zusammensetzung: 21 Mandate: 3 Dorfoberhäupter (Faipule) der 3 Atolle, 3 gewählte Bürgermeister (Pulenuku) der 3 Atolle und 15 Vertreter (General Fono representatives) (5 je Atoll): je Atoll 3 Dorfälteste (Taupulega), je Atoll 1 Vertreterin der Frauengruppe (Fatupaepae) und je Atoll 1 Vertreter der Männergruppe (Taulelea/Aumaga)[1]

Weiterlesen ...

Legislaturperiode

Legislaturperiode: Wahl alle 3 Jahre [tagt nur 3 bis 4 Mal jährlich, in der verbleibenden Zeit übernimmt das Kabinett [Office of the Council for the Ongoing Government of Tokelau (OCOG)/Ofiha o te Fono a te Mālō Fakaauau o Tokelau bzw. Ofiha o te Fono a te Malo Fakaauau o Tokelau] die Aufgaben des Parlaments][1]

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Parlamentsgebäude in Mata-Utu/Mātā’Utu bzw. Mata Utu (Mātā’Utu bzw Mata Utu)

Parlament: Territorialversammlung von Wallis und Futuna [Assemblée territoriale des Îles Wallis et Futuna (AT)/Fono fakatelituale o ’Uvea mo Futuna bzw. Fono fakatelituale o Uvea mo Futuna/Fono fakatelituale o ’Uvea mo Futuna bzw. Fono fakatelituale o Uvea mo Futuna] im Parlamentsgebäude in Mata-Utu/Mātā’Utu bzw. Mata Utu (Mātā’Utu bzw Mata Utu) –

Wahlkreise: 5 Wahlkreise (circonscriptions électorales): Alo; Hahake; Hihifo; Mua; Sigave –

Zusammensetzung: 20 Mandate: 20 Mitglieder der Territorialversammlung (conseillers territoriaux), davon Mua 6, Alo 4, Hahake 4, Hihifo 3, Sigave 3 –

Legislaturperiode: Wahl alle

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Höchstes, territorial bekleidetes Amt

Bild: Parlamentsgebäude in Mata-Utu/Mātā’Utu bzw. Mata Utu (Mātā’Utu bzw Mata Utu)

Höchstes, territorial bekleidetes Amt: gewählte „wallisianisch-futunianische“ Präsidentin der Territorialversammlung von Wallis und Futuna (Présidente de l’Assemblée Territoriale de Wallis-et-Futuna), Nivaleta ILOAI [Sozialistische Union für Wallis und Futuna [Union socialiste pour Wallis-et-Futuna (USPWF)]], seit 2020-11-26, im Parlamentsgebäude in Mata-Utu/MātāʻUtu bzw. Mata Utu (Mātā’Utu bw. Mata Utu)[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Bildquelle/n:

Parlament

Parlament: Grönländisches Parlament (Kalaallit Nunaanni Inatsisartut bzw. Inatsisartut/Grønlands Landsting, Landsting bzw. Inatsisartut/Parliament of Greenland) in Nuuk –

Wahlkreise: 1 territoriumsweiter Wahlkreis (kreds)[1]

Zusammensetzung: 31 Mandate: Mitglieder des Grönländischen Parlaments (Inatsisartunut Ilaasorta/Medlemmer af Inatsisartut/Members of Parliament) –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[2]

Weiterlesen ...

Parlament

Wappen: Gemeindeverwaltung von Longyearbyen
Bild: Gemeindeverwaltung von Longyearbyen

Parlament: k. eig. Parlament, das die gesamte Bevölkerung vertritt –

nicht-ansässiges Norwegischen Parlament [Storting(et)] in Oslo, Norwegen 🇳🇴 und der Gouverneur haben legislative Vollmachten[1]

nur Gemeinderat Longyearbyen (Lokalstyret/local board) in Longyearbyen –

Wahlkreise: 1 Wahlkreis in Longyearbyen –

Zusammensetzung: 15 Mandate: Mitglieder (medlemmer) –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[2]

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Haus der Gebietskörperschaft in Gustavia (Gustavia bzw. la ville) auf Saint-Barthélemy

Parlament: Territorialrat (Conseil territorial) im Haus der Gebietskörperschaft (Hôtel de la Collectivité) in Gustavia (Gustavia bzw. „la ville“) –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 19 Mandate: 19 gewählte Mitglieder des Territorialrates (conseillers territoriaux) –

Legislaturperiode: Wahl alle 5 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Wappen: Gesetzgebende Versammlung von Puerto Rico
Bild: Kapitol von Puerto Rico in San Juan

Parlament: Zweikammerparlament (bicameral): Gesetzgebende Versammlung von Puerto Rico (Legislative Assembly of Puerto Rico/Asamblea Legislativa de Puerto Rico) im Kapitol von Puerto Rico (Capitol of Puerto Rico/El Capitolio) in San Juan[1]

bestehend aus dem Unterhaus (lower house/cámara baja): Repräsentantenhaus von Puerto Rico (House of Representatives of Puerto Rico/Cámara de Representantes de Puerto Rico) und dem Oberhaus (upper house/cámara alta): Senat von Puerto Rico (Senate of Puerto Rico/Senado de Puerto Rico)

Weiterlesen ...

Parlament

Flagge: Mayotte
Wappen: Départementalrat von Mayotte
Wappen: Départementalrat von Mayotte

Parlament: Départementalversammlung (Assemblée départementale) des Départementalrats von Mayotte (Conseil Départemental de Mayotte) im Haus des Départements (Hôtel du Département) in Mamoudzou (Mamoudzou bzw. Momoju/ Mamoudzou, Momojou bzw. Aranta) –

Wahlkreise: 13 Kantone (cantons) s. Verwaltungsgliederung –

Zusammensetzung: 26 Mandate: Mitglieder des Départementalrates (conseillers départementaux): je 2 Vertreter der 13 Kantone[1] – Legislaturperiode: Wahl der Hälfte aller Sitze alle 3 Jahre für 6 Jahre[2]

übergeordnetes, nicht-ansässiges Französisches Parlament (Parlement français) in Paris, Frankreich 🇫🇷[3]

Weiterlesen ...

Parlament: Repräsentantenhaus

Parlament: Repräsentantenhaus: Repräsentantenhaus von Puerto Rico (House of Representatives of Puerto Rico/Cámara de Representantes de Puerto Rico) –

Wahlkreise: 40 Wahlkreise (representative districts/distritos representativos): Wahlkreis 1 (Representative District 1/Distrito Representativo 1); Wahlkreis 2 (Representative District 1/Distrito Representativo 2); Wahlkreis 3 (Representative District 1/Distrito Representativo 3); Wahlkreis 4 (Representative District 1/Distrito Representativo 4); Wahlkreis 5 (Representative District 1/Distrito Representativo 5); Wahlkreis 6 (Representative District 1/Distrito Representativo 6); Wahlkreis 7 (Representative District 1/Distrito Representativo 7); Wahlkreis 8 (Representative District 1/Distrito Representativo 8); Wahlkreis 9 (Representative District 1/Distrito Representativo 9); Wahlkreis 10 (Representative District 1/Distrito Representativo 10); Wahlkreis

Weiterlesen ...

Parlament: Senat

Parlament: Senat: Senat von Puerto Rico (Senate of Puerto Rico/Senado de Puerto Rico) –

Wahlkreise: 8 Wahlkreise (senatorial districts/distritos senatoriales): Wahlkreis 1 (Senatorial District 1/Distrito I, San Juan); Wahlkreis 2 (Senatorial District 2/Distrito II, Bayamón); Wahlkreis 3 (Senatorial District 3/Distrito III, Arecibo); Wahlkreis 4 (Senatorial District 4/Distrito IV, Mayagüez); Wahlkreis 5 (Senatorial District 5/Distrito V, Ponce); Wahlkreis 6 (Senatorial District 6/Distrito VI, Guayama); Wahlkreis 7 (Senatorial District 7/Distrito VII, Humacao); Wahlkreis 8 (Senatorial District 8/Distrito VIII, Carolina)[1]

Zusammensetzung: 27-30 Mandate: 16 gewählte Senatoren (senators/senadores), 2 pro o. g. Wahlkreis, sowie 11

Weiterlesen ...

Parlament

Wappen: Ascension
Wappen: Ascension
Bild: Regierungs- bzw. Verwaltungsgebäude in Georgetown auf Ascension

Parlament: Inselrat von Ascension bzw. Inselrat (Ascension Island Council bzw. Island Council) im Regierungs- bzw. Verwaltungsgebäude (Government Office, Administration Office bzw. Ascension Island Government/AIG Building) in Georgetown –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 5 Mandate: 5 gewählte Ratsmitglieder (councillors) –

Legislaturperiode: Teilwahl alle 2 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: Versammlung von Niue [Niue Assembly bzw. Niue Legislative Assembly (NLA)/Fono Ekepule Niue bzw. Fono Ekepule ha Niue] im Parlamentsgebäude (Parliament Building/Fale Fono) in Alofi [Halamahaga in Alofi-Süd (Alofi South)] – derzeit noch im Bau, Eröffnung in 2022

Wahlkreise: 14 Wahlkreise (village constituenciesy/tau maaga) (s. Verwaltungsgliederung) –

Zusammensetzung: 20 Mandate: 14 gewählte Dorfvertreter (village representatives), 1 pro o. g. Wahlkreise, sowie 6 gewählte Mitglieder für das Territorium als Gesamtheit (common roll members) –

Legislaturperiode: Wahl alle 3 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Neue Militärbarracken in Kingston/Kingstan, „Daun’taun“, „Daunataun“, „Daun a'Taun“, „Doun-a-toun“, „Down’town“, „Down a Town“ bzw. „Taun“

Parlament: Regionalrat der Norfolk-Insel [Norfolk Island Regional Council (NIRC)/Norf’k Ailen Riijanl Kaunsel, Norf’k Ailen Riijanl Kaunsl bzw. Norf’k Ailen Riigenl Kaunsl] innerhalb der Verwaltungsordnung von Neu-Süd-Wales mit beschränkten legislativen Befugnissen in den Sitzungssälen des Regionalrates (Norfolk Island Regional Council Chambers) im Hauptgebäude (main building) des Zweihunderjahrskomplex (Bicentennial Complex) in Burnt Pine/Ban Pain bzw. Bun Pain bzw. Up Town[1]

während der Umbau- bzw. Renovierungsmaßnahmen bis ca. Mitte 2022 in den Neuen Militärbaracken (New Military Barracks/Nyuu Militari Baeraks) in Kingston/Kingstan,

Weiterlesen ...

Höchstes, territorial besetztes Amt

Höchstes, territorial besetztes Amt: gewählte „norfolkische“ Bürgermeisterin (Mayor/Meya), Robin ADAMS, seit 2016-07-06, wiedergewählt am 2019-09-18, in den Sitzungssälen des Regionalrates (Norfolk Island Regional Council Chambers) im Hauptgebäude (main building) des Zweihunderjahrskomplex (Bicentennial Complex) in Burnt Pine/Ban Pain bzw. Bun Pain bzw. „Up Town“[1] – am 2020-12-20 gewählte Bürgermeisterin und alle gewählten Ratsmitglieder des Regionalrates der Norfolk-Insel suspendiert und am 2021-12-06 offiziell entlassen, stattdessen bis 2024 den Verwalter (Administrator) Michael „Mike” COLREAVY eingesetzt[2]
Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Parlamentsgebäude in Gibraltar

Parlament: Parlament von Gibraltar (Gibraltar Parliament/Parlamento de Gibraltar/el parlamento, el govieno, Er pàliment Er pàliment de Hivertà bzw. pâlamento de Hivertà bzw. pâlamento de Llivrolta) im Parlamentsgebäude (Parliament House bzw. Parliament Building) im Parlamentsgebäude (Parliament House) in Gibraltar-Stadt (Gibraltar Town, „Town Area“ bzw. „Westside“/Er pwevlo de Hivertà, Er pwevlo de Llivrolta, Er siti de Hivertà, Er siti de Hivertà de Llivrolta bzw. „el pueblo“) –

Wahlkreise: 1 territoriumsweiter Wahlkreis[1]

Zusammensetzung: 17 Mandate: Mitglieder des Parlaments (members of the Parliament) –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[2]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässige Gesetzgebende Versammlung des Australischen Hauptstadt-Territoriums [Australian Capital Territory Legislative Assembly (ACT Legislative Assembly)] in Canberra, Australien 🇦🇺 sowie der nicht-ansässige australische Generalgouverneur in Canberra, Australien 🇦🇺 haben legislative Vollmachten[1]

nur Bürgervertretung der lokalen Aboriginals: Gremium des Aboriginalrates in der Wreck-Bucht-Gemeinde [Wreck Bay Aboriginal Community Council (WBACC) Board] im Gebäude des Aboriginalrates in der Wreck-Bucht-Gemeinde in Wreck Bay Village zuständig für die Gemeindeordnung (by-laws)[2]

Wahlkreise: 1 Wahlkreis –

Zusammensetzung: 9 Mandate: 9 Mitglieder (Board Members) –

Legislaturperiode: alle 2 Jahre

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: V. A. Lopes-Parlamentsgebäude bzw. Gästehaus der Regierung in Oranjestad auf Sint Eustatius

Parlament: Inselrat von Sint Eustatius (Eilandsraad van het Openbaar Lichaam Sint Eustatius, Eilandsraad van Sint Eustatius bzw. Eilandsraad/Sint Eustatius Island Council bzw. Island Council) in dem V. A. Lopes-Parlamentsgebäude (V.A. Lopes Legislative Hall) bzw. im Gästehaus der Regierung (Government Guesthouse) in Oranjestad –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 6 Mandate: 5 gewählte (members bzw. council members) und 1 ex-officio (Government Commissioner) –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Logo: Territoriale Gebietskörperschaft von Saint-Pierre und Miquelon
Bild: Haus des Territoriums in Saint-Pierre-Stadt

Parlament: Territorialrat von Saint-Pierre und Miquelon bzw. Territorialversammlung von Saint-Pierre und Miquelon (Conseil territorial de Saint-Pierre-et-Miquelon bzw. Assemblée territoriale de Saint-Pierre-et-Miquelon) im Haus des Territoriums (Hôtel du Territoire) in Saint-Pierre-Stadt (Saint-Pierre bzw. Ville de Saint-Pierre) –

Wahlkreise: 2 Wahlkreise (sections): Wahlkreis Miquelon-Langlade (Section de Miquelon-Langlade); Wahlkreis Saint-Pierre (Section de Saint-Pierre) –

Zusammensetzung: 19 Territorialratsmitglieder (conseillers territoriaux) [Saint-Pierre 15, Miquelon 4] –

Legislaturperiode: Wahl alle 5 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Flagge: Tynwald
Bild: Legislativgebäude in Douglas/Doolish

Parlament: Zweikammerparlament (bicameral): Tynwald (Tynwald bzw. High Court of Tynwald/ Tinvaal bzw. Quail Tinvaal bzw. Ard-whaiyl Tinvaal) in den Legislativgebäuden (Legislative Buildings) in Douglas/Doolish und am Tynwald-Tag in Saint John’s/Balley Keeill Eoin[1]

bestehend aus dem Unterhaus (lower house): Versammlung [House of Keys (HOK)/Y Chiare as Feed bzw. Kiare-as-feed] und dem Oberhaus (upper house): Legislativrat [Legislative Council (LegCo)/Yn Choonceil Slattyssagh bzw. Coonceil Slattyssagh]

Weiterlesen ...

Parlament: gewähltes Unterhaus House of Keys

Siegel: gewähltes Unterhaus House of Keys auf der Insel Man

Parlament: gewähltes Unterhaus House of Keys: gewähltes Unterhaus House of Keys [House of Keys (HOK)/Y Chiare as Feed bzw. Kiare-as-feed] –

Wahlkreise: 12 Wahlkreise (constituencies/ Rheynn-reihys): Arbory, Castletown und Malew (Arbory, Castletown and Malew/Chairbre, Valew, as Valley Cashtal); Ayre und Michael (Ayre and Michael/Ayre as Maayl); Douglas-Nord (Douglas North/Ghoolish Twoaie); Douglas-Ost (Douglas East/Ghoolish Hiar); Douglas-Süd (Douglas South/ Ghoolish Jiass)); Douglas-Zentrum (Douglas Central/Ghoolish Meanagh); Garff (Garff/Gharf); Glenfaba und Peel (Glenfaba and Peel/Ghlion Fabey as Phurt ny h-Inshey); Mitte (Middle/Viddal); Onchan (Onchan/Chonnaghyn); Ramsey (Ramsey/ Rhumsaa); Rushen (Rushen/Rosien)[1]

Zusammensetzung: 24

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament: Legislativrat

Parlament: Legislativrat: Legislativrat [Legislative Council (LegCo)/Yn Choonceil Slattyssagh bzw. Coonceil Slattyssagh] –

Wahlkreise: keine –

Zusammensetzung: 11 Mandate: 11 Mitglieder des Legislativrates [members of the Legislative Council (MLCs)], 8 indirekt, über die Versammlung gewählte und 3 ex-officio-Mitglieder –

Legislaturperiode: alle 2 Jahre Wahl von 4 Mitgliedern für 5 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: Gesetzgebende Versammlung von Montserrat (Montserrat Legislative Assembly bzw. Legislative Assembly) in Brades (Brades Estates) –

Wahlkreise: 6 Wahlkreise (divisions): Wahlkreis 1 (Division 1: Salem, Friths, Glebe, Flemmings, Isles Bay, Old Town, Olveston); Wahlkreis 2 (Division 2: Woodlands, Cheapend, Palm Loop, St. Peter’s‘ Forgarthy, Virgin Islands, Providence, Jones Hill); Wahlkreis 3 [Division 3: Cudjoe Head, Baker Hill, Cavalla Hill, Nixons, Banks, Brades (Brades Estates), Shinn Lands, Man Jack]; Wahlkreis 4 (Division 4: Carrs Bay, Little Bay, Davy Hill, Sweeney’s‘ Old Norwood, Geralds, Drummonds, Rendezvous); Wahlkreis 5 (Division 5: St. John’s‘ Mongo Hill, Dick Hill, Judy Piece, Barzeys); Wahlkreis

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Parlament von Sint Maarten in Philipsburg (Philipsburg, „Town” bzw. „tong“)

Parlament: Parlament von Sint Maarten (Staten van Sint Maarten/Sint Maarten Parliament) in Philipsburg (Philipsburg, „Town” bzw. „tong“) –

Wahlkreise: 16 Wahlkreise bzw. Stimmbezirke (stemdistricten) für territoriumsweite Vertreter (s. u.), Zuordnung nach Straßennamen: Wahlkreis 1 (stemdistrict 1); Wahlkreis 2 (stemdistrict 2); Wahlkreis 3 (stemdistrict 3); Wahlkreis 4 (stemdistrict 4); Wahlkreis 5 (stemdistrict 5); Wahlkreis 6 (stemdistrict 6); Wahlkreis 7 (stemdistrict 7); Wahlkreis 8 (stemdistrict 8); Wahlkreis 9 (stemdistrict 9); Wahlkreis 10 (stemdistrict 10); Wahlkreis 11 (stemdistrict 11); Wahlkreis 12 (stemdistrict 12); Wahlkreis 13

Weiterlesen ...

Parlament

Siegel: Regierung und Parlament von Sark

Parlament: Parlament von Sark (Chief Pleas/Chefs Plaids/Cour des Chefs Pllaids/Cheurs Pliaids bzw. Cher Piai) im Regierungs- und Parlamentsgebäude von Sark (Chief Pleas Government Offices) in der unbenannten Siedlung bzw. „Le Village“ auf Sark – teilweise hat auch das Parlament von Guernsey (States of Deliberation of the States of Guernsey/États de Délibération des États de Guernesey/États de Guernési) in Saint Peter Port/Saint-Pierre-Port (Saint Pierre Por bzw. „La Ville“/Sa Pierre Porr) legislative Vollmachten[1]

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis – Zusammensetzung: 20 Mandate: 18 gewählte Ratsmitglieder (Conseillers) und 2 ex officio-Mitglieder [Seigneur und Richter

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament

Parlament: Parlament von Curaçao (Staten van Curaçao bzw. Parlement van Curaçao/Parlamento di Kòrsou/Parliament of Curaçao) im Parlamentsgebäude (Statengebouw) in Willemstad –

Wahlkreise: 107 Wahlkreise bzw. Stimmbezirke (stemdistricten) für territoriumsweite Vertreter (s. u.), Zuordnung nach Straßennamen: Wahlkreis 1 (stemdistrict 1); Wahlkreis 2 (stemdistrict 2); Wahlkreis 3 (stemdistrict 3); Wahlkreis 4 (stemdistrict 4); Wahlkreis 5 (stemdistrict 5); Wahlkreis 6 (stemdistrict 6); Wahlkreis 7 (stemdistrict 7); Wahlkreis 8 (stemdistrict 8); Wahlkreis 9 (stemdistrict 9); Wahlkreis 10 (stemdistrict 10); Wahlkreis 11 (stemdistrict 11); Wahlkreis 12 (stemdistrict 12); Wahlkreis 13 (stemdistrict 13); Wahlkreis 14 (stemdistrict 14); Wahlkreis 15 (stemdistrict 15); Wahlkreis

Weiterlesen ...

Legislative

Parlament: kein demokratisch gewähltes Organ, das die gesamte Bevölkerung vertritt –

Militär: k. eig. Parlament – Verwalter in South Paramali (Akrotiri) auf Zypern (s. o.) hat auch legislative Vollmachten[1]

zivile Bevölkerung: Gemeinderäte (community councils) in der Östlichen Souveränen Militärbasis Dhekelia:

Gemeinderat von Akheritou bzw. Acheritou (Κοινοτικού Συμβουλίου Αχερίτου/Akheritou Community Council bzw. Acheritou Community Council) in Akheritou bzw. Acheritou (Αχερίτου/Güvercinlik) [9 Mitglieder (Μέλη)][2]

Gemeinderat von Avgorou (Κοινοτικού Συμβουλίου Αυγόρου/Community Council Avgorou) in Avgorou (Αυγόρου) [9 Mitglieder (Μέλη)][3]

Gemeinderat von Deryneia bzw. Dherynia (Δημοτικό Συμβούλιο Δερύνειας/Deryneia Community Council) in Deryneia bzw. Dherynia (Δερύνεια/Derinya) [9 Mitglieder (Μέλη)]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: Färöisches Parlament (Føroya Løgting bzw. Løgtingið/Færøernes Lagting bzw. Lagtinget) im Parlamentsgebäude (Lagtingshuset) in Tórshavn/Thorshavn –

Wahlkreise: 1 territoriumsweiter Wahlkreis[1]

Zusammensetzung: bis zu 33 Mandate –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[2]

Weiterlesen ...

Parlament

Logo: Legislativrat von Sankt Helena (für internen Gebrauch)
Bild: Ratssaal auf Sankt Helena
Bild: The Castle auf Sankt Helena

Parlament: Legislativrat von Sankt Helena bzw. Legislativrat [Legislative Council of Saint Helena (LegCo)] in The Castle in Jamestown (Jamestown bzw. „The Town“) –

Wahlkreise: 8 Wahlkreise (electoral districts): Alarm Forest; Blue Hill; Half Tree Hollow (HTH) (The City/Aftreolla); Jamestown (Jamestown bzw. „The Town“); Levelwood; Longwood; Saint Paul’s und Sandy Bay (Sani Bay) –

Zusammensetzung: 15 Mandate: 12 gewählte Ratsmitglieder [councillors bzw. members of the Legislative Council (MLC)] sowie

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Parlament

Wappen: Tristan da Cunha
Wappen: Tristan da Cunha
Bild: Ratssaal auf Tristan da Cunha
Bild: Regierungs- bzw. Verwaltungsgebäude auf Tristan da Cunha

Parlament: Inselrat von Tristan da Cunha bzw. Inselrat (Tristan da Cunha Island Council bzw. Island Council) im Ratssaal (Council Chamber) des Regierungsgebäudes bzw. Verwaltungsgebäudes (Government Building, Administration Building, „Whitehall“ bzw. „H’admin Building“) in Edinburgh of the Seven Seas bzw. Settlement of Edinburgh (Edinburgh, „The Settlement“ bzw. „The Houses“) –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 11 Mandate: 8 gewählte Inselräte (island councillors) sowie 3 ex officio-Mitglieder vom Administrator ernannt –

Legislaturperiode: Wahl alle 3 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

  • Bild: Ratssaal
Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Höchstes, territorial besetztes Amt

Bild: Regierungs- bzw. Verwaltungsgebäude auf Tristan da Cunha

Höchstes, territorial besetztes Amt: gewählter „tristanianischer“ Oberster Insulaner (Chief Islander) James GLASS (parteilos), seit 2019-03-26, im Ratssaal (Council Chamber) des Regierungsgebäudes bzw. Verwaltungsgebäudes (Government Building, Administration Building, „Whitehall“ bzw. „H’admin Building“) in Edinburgh of the Seven Seas bzw. Settlement of Edinburgh (Edinburgh, „The Settlement“ bzw. „The Houses“)[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Wappen: Pitcairn-Inseln
Wappen: Pitcairn-Inseln
Bild: Gemeindesaal in Adamstown auf der Pitcairn-Insel

Parlament: Inselrat bzw. Pitcairn-Inselrat [Island Council bzw. Pitcairn Island Council (PIC)/Ailen Kaunsl, Ilen counsel, Island Council bzw. Pitcairn Island Council (PIC)] im Ratssaal (Council Chambers) bzw. im Gemeindesaal (Public Hall) in Adamstown –

Wahlkreise: 1 Wahlkreis (Pitcairn-Insel) –

Zusammensetzung: 10 Mandate: 7 gewählte Mitglieder [Bürgermeister (Mayor), stellvertretender Bürgermeister (Deputy Mayor) sowie 5 gewählte Ratsmitglieder (Councillors)] sowie 3 ex officio-Mitglieder [Gouverneur (Governor), stellvertretender Gouverneur (Deputy Governor) und Verwalter (Administrator)] –

Legislaturperiode: Wahl des Bürgermeister alle 3 Jahre, Wahl des stellvertretenden Bürgermeisters sowie aller Ratsmitglieder alle 2 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Regierungsgebäude auf Saba

Parlament: Inselrat von Saba bzw. Inselrat (Eilandsraad van het Openbaar Lichaam Saba, Eilandsraad van Saba bzw. Eilandsraad/Saba Island Council bzw. Island Council) im Regierungsgebäude (Bestuurskantoor van Saba/ Government Administration Building bzw. Government Building) in The Bottom –

Wahlkreise: 1 inselweiter Wahlkreis –

Zusammensetzung: 5 Mandate (members) –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Wappen: Falkland-Inseln
Wappen: Falkland-Inseln
Bild: Gilbert-Haus in Stanley

Parlament: Gesetzgebende Versammlung der Falkland-Inseln (Legislative Assembly of the Falkland Islands) im Gilbert-Haus (Gilbert House) in Stanley –

Wahlkreise: 2 Wahlkreise (constituencies): Stanley und Camp –

Zusammensetzung: 10 Mandate: 8 gewählte Mitglieder der Gesetzgebenden Versammlung [members of the Legislative Assembly (MLAs)], davon Stanley 5 und Camp 3, sowie 2 ex-offico-Mitglieder [Generalidirektor (Chief Executive) und Finanzminister (Financial Secretary)] –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Bildquelle/n:

Parlament

Wappen: Bonaire
Bild: Passangrahan-Gebäude in Kralendijk

Parlament: Inselrat von Bonaire (Eilandsraad van het Openbaar Lichaam Bonaire, Eilandsraad van Bonaire bzw. Eilandsraad/Konseho Insular na Boneiru bzw. Konseho Insular) im Passangrahan-Gebäude (Passangrahan) in Kralendijk –

Wahlkreise: 5 Wahlkreise (stemdistricten): Wahlkreis 1 (stemdistrict 1); Wahlkreis 2 (stemdistrict 2); Wahlkreis 3 (stemdistrict 2); Wahlkreis 4 (stemdistrict 2); Wahlkreis 5 (stemdistrict 2) –

Zusammensetzung: 9 Mandate (leden/miembro) –

Legislaturperiode: Wahl alle 4 Jahre[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten 🇺🇸 hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten 🇺🇸 hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten 🇺🇸 hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten 🇺🇸 hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten 🇺🇸 hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: k. eig. Parlament – nicht-ansässiger Kongress der Vereinigten Staaten bzw. US-Kongress (United States Congress bzw. U. S. Congress) im US-Kapitol bzw. Kapitol (United States Capitol bzw. Capitol) in Washington DC, Vereinigte Staaten 🇺🇸 hat legislative Vollmachten[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Parlament: Lokalregierung der Swains-Insel bzw. Dorfrat der Swains-Insel (Swains Island local government bzw. Swains Island village council)

Sitzverteilung

Sitzverteilung: 1 Regierungsvertreter/in (government representative), 1 Dorfrat (village council), 1 offizielle/r Dorfvertreter/in (pulenu’u) und 1 Dorfpolizist (leoleo)

Parlament

Siegel: Amerikanisch-Samoa
Bild: "amerikanisch-samoanisches" Parlament Fono

Parlament: Zweikammerparlament (bicameral): Fono (Legislature of American Samoa, Amercian Samoa Fono bzw. Fono/Maota Fono bzw. Fono) im Fono-Gebäude (Fono Building/Fale Samoa) in Fagatogo[1]

bestehend aus dem Unterhaus (lower house): Repräsentantenhaus von Amerikanisch-Samoa (American Samoa House of Representatives bzw. House of Representatives) und dem Oberhaus (upper house): Senat von Amerikanisch-Samoa (American Samoa Senate, Senate bzww. House of Ali‘i/Senate)

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Bildquelle/n:

Parlament: Repräsentantenhaus

Parlament: Repräsentantenhaus: Wahlkreise: 17 Wahlkreise (districts) und Swains: Distrikt 1 [District 1 (Manuʻa bzw. Manua)]; Distrikt 2 [District 2 (Manuʻa bzw. Manua)]; Distrikt 3 [District 3 (Vaifanua)]; Distrikt 4 [District 4 (Saole)]; Distrikt 5 [District 5 (Sua No. 1)]; Distrikt 6 [District 6 (Sua No. 2)]; Distrikt 7 [District 7 (Maʻuputasi I bzw. Maoputasi I)]; Distrikt 8 [District 8 (Maʻuputasi II bzw. Maoputasi II)]; Distrikt 9 [District 9 (Maʻuputasi III bzw. Maoputasi III)]; Distrikt 10 [District 10 (Maʻuputasi IV bzw. Maoputasi IV)]; Distrikt 11 [District 11 (Maʻuputasi V bzw. Maoputasi V)]; Distrikt 12 [District 12 (Ituau)]; Distrikt 13 [District 13

Weiterlesen ...

Parlament: Senat

Parlament: Senat: Wahlkreise: 12 Wahlkreise (districts): Distrikt 1 [District 1 (Manuʻa bzw. Manua)]; Distrikt 2 [District 2 (Manuʻa bzw. Manua)]; Distrikt 3 [District 3 (Vaifanua)]; Distrikt 4 [District 4 (Saole)]; Distrikt 5 [District 5 (Sua)]; Distrikt 6 [District 6 (Maʻuputasi bzw. Mauputasi)]; Distrikt 7 [District 7 (Ituau)]; Distrikt 8 [District 8 (Tualauta)]; Distrikt 9 [District 9 (Leasina/Aitulagi)]; Distrikt 10 [District 10 (Tualatai)]; Distrikt 11 [District 11 (Fofo)]; Distrikt 12 [District 12 (Alataua)] –

Zusammensetzung: 18 Mandate: nach samoanischem Brauch durch die Kreisräte (county councils/matai) gewählte Senatoren (senators): Distrikt 6 [District 6 (Maʻuputasi bzw. Mauputasi)] 3 Senatoren – Distrikt 1 [District

Weiterlesen ...

Parlament

Siegel: Parlament der Amerikanischen Jungfern-Inseln
Bild: Legislativgebäude der Amerikanischen Jungfern-Inseln
Bild: St John Annex in Cruz Bay auf Saint John

Parlament: Legislative der (Amerikanischen) Jungfern-Inseln [Legislature of the Virgin Islands (Legvi)] im Parlamentsgebäude (Capitol Building bzw. Legislature Building) in Charlotte Amalie auf Saint Thomas –

Zweigstellen im Frits E. Lawaetz-Konferenzgebäude des Parlaments (Frits E. Lawaetz Legislative Conference Building) in Estate Golden Rock in Christiansted auf Saint Croix und im St John Annex in Cruz Bay auf Saint John[1]

Wahlkreise: 2 Wahlkreise [districts bzw. election districts (ED)]: Saint Croix (STX-ED); Saint Thomas–Saint

Weiterlesen ...