Steckbrief

Jan Mayen [ˈyɑn ˈmaɪən]

 

Fläche: 372,5 km²
Bevölkerungszahltemporäre Bevölkerung, Personal rotiert alle 6 Monate – (F 2017) 18 Einwohner
Externe Verwaltungssitze: Oslo, Norwegen 🇳🇴; Bodø, Norwegen 🇳🇴; Trondheim, Norwegen 🇳🇴 und Kolsås in der Gemeinde Bærum in der Provinz Akershus nahe Oslo, Norwegen 🇳🇴
Externer Sitz der zuständigen Institution mit legislativen Vollmachten: Oslo, Norwegen 🇳🇴
Externer Sitz des zuständigen Obersten Gerichts mit judikativen Vollmachten: Bodø, Norwegen 🇳🇴
Militäreinrichtung: Militärflugfeld Jan Mayensfield
Einzige Siedlung: Militärcamp und Unterkünfte des Meteorologischen Personals „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“[1] auf Jan Mayen
Amtssprache: Norwegisch (nor)
Währung: 1

Weiterlesen ...

Landesname und Etymologie

Landesname: Jan Mayen [ˈyɑn ˈmaɪən] bzw. øya Jan Mayen (norwegisch: „bokmål“ und „nynorsk“) ■ Offiziell: Jan Mayen – Jan Mayen bzw. øya Jan Mayen (norwegisch) ■ Etymologie: 1614 nach dem niederländischen Seefahrer Jan Jacobs May van SCHELLINKHOUT benannt

Geografische Lage

Geografische Lage: 71º 00′ N, 8º 00′ W – Nordeuropa, Nordatlantik, Norwegische See, zwischen Grönland 🇬🇱 (Dänemark 🇩🇰), Island 🇮🇸, Norwegen 🇳🇴 und Svalbard (Norwegen 🇳🇴)

Verantwortliche mutterländische Institutionen

Bild: Regierungsgebäude R5 in Oslo
Logo: Norwegisches Polarinstitut
Bild: Nordisches Zentrum für Klima- und Umweltforschung
Logo: norwegisches Umweltamt
Bild: norwegisches Verteidigungsministerium
Logo: norwegische Cyberverteidigung
Weiterlesen ...

Externe Verwaltungssitze

Externe Verwaltungssitze: Gesamtverantwortung für die Koordinierung des Budgets und für den Betrieb des Militärcamps „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“: norwegisches Ministerium für Transport [Samferdselsdepartementet (SD)] in Oslo, Norwegen 🇳🇴[1]

Umwelt- und Denkmalschutz: Denkmalschutzbehörde des norwegischen Ministeriums für Klima und Umwelt [Riksantikvaren Direktoratet for kulturminneforvaltning (RA), Klima- og miljødepartementet (KLD)] in Oslo, Norwegen 🇳🇴 –

Landrat von Nordland (Fylkesmannen i Nordland) in Bodø, Norwegen 🇳🇴 –

Norwegisches Polarinstitut des norwegischen Ministeriums für Klima und Umwelt [Norsk polarinstitutt (NPI), Klima- og miljødepartementet (KLD)] in Tromsø, Norwegen 🇳🇴 –

Umweltdirektorat des norwegischen Ministeriums für Klima und Umwelt [Miljødirektoratet, Klima- og miljødepartementet

Weiterlesen ...

Einzige Siedlung

Bild: Bild: Gebäudekomplex im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“ auf Jan Mayen

Einzige Siedlung: Militärcamp und Unterkünfte des Meteorologischen Personals „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“ auf Jan Mayen[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

  • Bild: Bild: Gebäudekomplex im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“ auf Jan Mayen: CYFOR CCR Jan Mayen (per E-Mail) | All Rights Reserved

Bildquelle/n:

  • Bild: Bild: Gebäudekomplex im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“ auf Jan Mayen: CYFOR CCR Jan Mayen (per E-Mail) | All Rights Reserved

Einrichtungen

Einrichtungen: Wetterstation (Jan Mayen Meteorologiske stasjon, meteorologiske stasjoner på Jan Mayen, Meteorologisk stasjon bzw. „Metten“/Meteorological Station bzw. „Met“) (NP-ID: 22/152)[1], 3km nördlich von dem Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“[2] – Militärflugfeld Jan Mayensfield[3] – Galileo- und EGNOS-Stationen (Galileo- og Egnosinstallasjonene) – 3 seismische Stationen (seismiske stasjoner) für die Universität Bergen (Universitet i Bergen) – Küstenfunkeinrichtung von Telenor Nett AS, Maritim Radio[4]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

  • Bild: Meteorologische Station auf Jan Mayen: CYFOR CCR Jan Mayen (per E-Mail) | All Rights Reserved
  • Bild: Militärflugfeld Jan
Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

  • Bild: Meteorologische Station auf Jan Mayen: CYFOR CCR Jan Mayen (per E-Mail) | All Rights Reserved
  • Bild: Militärflugfeld Jan Mayensfield: CYFOR CCR Jan Mayen (per E-Mail) | All Rights Reserved

Staatsoberhaupt

Königliche Standarte: Ihre Majestät, König von Norwegen
Königliches Wappen: Norwegen
Portraitfoto: Ihre Majestät, König von Norwegen, bzw. König Harald V.
Bild: norwegischer Königspalast

Staatsoberhaupt: nicht-ansässiger Ihre Majestät, König von Norwegen (Hans Majestet Kongen), bzw. König Harald V. (Kong Harald V), seit 1991-01-17 auf Lebenszeit, im Königspalast (Det kongelige slott) in Oslo, Norwegen 🇳🇴[1]

Weiterlesen ...

Mutterländischer Verantwortlicher vor Ort

Bild: Gebäudekomplex im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“, u. a. Gebäude des Stationsleiters

Mutterländischer Verantwortlicher vor Ort: Stelleninhaber/in rotiert alle 6 Monate (April/Oktober) zusammen mit dem Personal: ernannte/r norwegische/r Stationsleiter/in (stasjonssjef) im Gebäude des Stationsleiters im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“ auf Jan Mayen[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

  • Bild: Gebäudekomplex im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“, u. a. Gebäude des Stationsleiters: CYFOR CCR Jan Mayen (per E-Mail) | All Rights Reserved

Bildquelle/n:

  • Bild: Gebäudekomplex im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“, u. a. Gebäude des Stationsleiters: CYFOR CCR Jan Mayen (per E-Mail) | All Rights Reserved

Flagge

Flagge: Mutterland Norwegen
Bild: norwegische Flagge im Militärcamp „Olonkinbyen“ bzw. „Olonkin City“

Flagge (): keine eigene Flagge ■ Verwendete Dienstflagge an Land (): s. Flagge des Mutterlandes Norwegen 🇳🇴

Wappen, Wahlspruch bzw. Devise, Hymne, Feiertag, Nationalitätskennzeichen, Banknoten und Münzen, Reisepass, Personalausweis, Führerschein, Nummernschilder, Farbe, Baum, Blume und Vogel

Flagge: k. Ang. ■ Wappen: k. Ang. ■ Wahlspruch bzw. Devise: k. Ang. ■ Hymne: k. Ang. ■ Feiertag: k. Ang. ■ Nationalitätskennzeichen: k. Ang. ■ Banknoten und Münzen: k. Ang. ■ Reisepass: k. Ang. (norwegischer Reisepass) ■ Personalausweis: k. Ang. ■ Führerschein: k. Ang. (norwegischer Führerschein) ■ Nummernschilder: k. Ang. ■ Farbe: k. Ang. ■ Baum: k. Ang. ■ Blume: k. Ang. ■ Vogel: k. Ang.

Währung

Banknoten: Norwegische Kronen
FreeCurrencyRates.com

Währung: 1 Norwegische Krone (NOK/578) = 100 Øre – Wechselkurs: frei konvertierbar

Bildquelle/n:

Bildquelle/n: