Steckbrief

Bermuda [bɛʁˈmuːdaː]

 

Fläche: 53,5 km²
Bevölkerungszahl: (Z 2016) 63.779 Einwohner
Hauptort: Hamilton-Stadt [ˈhæməltən -] [City of Hamilton (Kurzform: Hamilton)/tahn bzw. tawn][1] auf der Bermuda-Insel
Amtssprache: Englisch (eng)
Währung: 1 Bermuda-Dollar (BMD/060) = 100 Cents
Verhältnis zur EU 🇪🇺: k. Ang.

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Landesname und Etymologie

Landesname: Bermuda [bɜrˈmjuːdə] bzw. Bermudas (englisch) – Bermewder, Bermewja, Bermuja [Kurzform: Bermy] bzw. „de Rock“ („bermuda-englisch“) – Bermuda bzw. Bermudas (portugiesisch) ■ Offiziell: Bermuda – Bermuda (englisch) ■ Etymologie: 1503 nach dem spanischen Entdecker Juan de BERMÚDEZ benannt

Geografische Lage

Geografische Lage: 32º 20′ N, 64º 45′ W – Nordamerika, Nordatlantik, Sargasso-See, östlich von Cape Hatteras, South Carolina (Vereinigte Staaten 🇺🇸)

Fläche

Karte: Bermuda

Fläche: 53,5 km² – bestehend aus: Bermuda-Insel (Bermuda Island/Great Bermuda/Main Island) 39 km² (36,5 km²) mit Agar’s-Insel (Agar’s Island) 0,02 km²; Alpha-Insel (Alpha Island); Alte Schloss-Insel (Old Castle Island); Äußere Insel (Outer Island); Banjo-Insel (Banjo Island); Bartlett’s-Insel (Bartlett’s Island); Bartram-Insel (Bartram Island); Beta-Insel (Beta Island); Bethell’s-Insel (Bethell’s Island); Bluck’s-Insel (Bluck’s Island); Boaz-Insel (Boaz Island) 0,12 km²; Brooks-Insel (Brooks Island); Bucht-Insel (Bay Island); Burt’s-Insel (Burt’s Island in Saint George’s) 0,03 km²; Burt-Insel (Burt Island in Warwick); Charles-Insel (Charles Island); Cobber’s-Insel (Cobbler’s Island); Coney-Insel (Coney Island) 0,06 km²; Cooper-Insel (Cooper Island) 0,31 km²; Crawl-Insel (Crawl Island); Cross-Insel (Cross Island); Crow-Insel (Crow Island/ Easmos); Daniel-Insel (Daniel Island); Darrell-Insel (Darrell Island) 0,06 km²; Delta-Insel (Delta Island); Denslows-Insel (Denslows Island); Doktor-Insel (Doctor’s Island); Dyer-Insel (Dyer Island); Einbaum-Insel (One Tree Island);

Weiterlesen ...

Verwaltungsgliederung

Verwaltungsgliederung: 9 Bezirke (parishes), 2 Gemeinden (municipalities): Bezirke: Devonshire (Devonshire Parish) 4,90 km²; Hamilton (Hamilton Parish) 5,10 km²; Paget (Paget Parish) 5,28 km²; Pembroke (Pembroke Parish) 5,44 km²; Saint George’s (Saint George’s Parish) 9,30 km²; Sandys (Sandys Parish/Sands) 6,75 km²; Smith’s (Smith’s Parish) 4,90 km²; Southampton (Southampton Parish) 5,75 km²; Warwick (Warwick Parish) 5,72 km² – Gemeinden: Hamilton-Stadt (City of Hamilton/tahn bzw. tawn) 0,70 km²; Saint George’s-Stadt (Town of Saint George’s bzw. St. George’s Town) 1,37 km² – informelle Dörfer: Flatts Village und Somerset

Weiterlesen ...

Mutterland

Flagge: Mutterland Vereinigtes Königreich
Wappen: Mutterland Vereinigtes Königreich

Mutterland: Vereinigtes Königreich (von Großbritannien und Nordirland) 🇬🇧 [United Kingdom (of Great Britain and Northern Ireland) (UK)]

Hauptort

Flagge: Hamilton-Stadt [City of Hamilton (Kurzform: Hamilton)/tahn bzw. tawn]
Wappen: Hamilton-Stadt [City of Hamilton (Kurzform: Hamilton)/tahn bzw. tawn]
Wappen: Hamilton-Stadt [City of Hamilton (Kurzform: Hamilton)/tahn bzw. tawn]
Logo: Hamilton-Stadt [City of Hamilton (Kurzform: Hamilton)/tahn bzw. tawn]

Hauptort (exekutiv, legislativ und judikativ): Hamilton-Stadt [City of Hamilton (Kurzform: Hamilton)/tahn bzw. tawn] auf der Bermuda-Insel

Flaggen

Flagge: Bermuda
Flagge: Bermuda
Flagge: Vereinigtes Königreich
Flagge: Vereinigtes Königreich
Flaggen (): Bürgerliche Flagge, Dienstflagge an Land und Handelsflagge (): 1910 rote Flagge (Red Ensign) mit Wappen offiziell von der britischen Königin bewilligt (Royal Warrant), 1950er Entscheidung für Falschnutzung auch als Bürgerliche und Dienstflagge an Land der Gouverneur überlassen, 1999 Design modifiziert: auf Anweisung des für Flaggen zuständigen britischen Verteidigungsministeriums [Ministry of Defence (MOD)] größere Darstellung des Flaggenbadges auf der Flugseite, 2002 auch als Handelsflagge offiziell  – Bezeichnung: Flagge von Bermuda (Bermuda flag) – Designer: k. Ang. – Beschreibung: einfarbig rotes Tuch mit Flagge des Mutterlandes Vereinigtes Königreich (Union Flag bzw. Union Jack) im Obereck und Badge (Wappen von Bermuda ohne Band mit Wahlspruch,
Weiterlesen ...

Wappen

Wappen: Bermuda
Wappen: Bermuda

Wappen: 1910 von der britischen Königin bewilligt (Royal Warrant), basiert auf dem Wappen der Bermuda Company 1615 – Bezeichnung: Wappen von Bermuda (Bermuda coat of arms) – Designer: k. Ang. – Beschreibung: Schild mit einem dem Betrachter zugewandten roten blaubewehrten Leopard im grünen Schildfuß stehend, der einen Schild hält, auf dem blauen Schild mit silbernen natürlichen Wellen im kleinen Schildfuß eine Darstellung eines strandenden Schiffes, unter dem Wappen ein goldenes Spruchband mit der lateinischen Devise „Quo fata ferunt“ („Wohin uns das Schicksal treibt“) – Blasonierung: englisch: Argent on a mount vert a lion sejant affronté gules supporting between the forepaws an antique shield azure thereon a representation of the wreck of the ship Edward Bonaventure (1593), together with this motto: Quo Fata Ferunt bzw. Argent, on a

Weiterlesen ...

Banknoten und Münzen

Banknoten und Münzen: Jahr der Einführung: 1970 – Bezeichnung: 1 Bermuda-Dollar (Bermudian dollar/dolla bzw. dollah) –Unterteilung: 100 Cents (cents) – ISO-4217-Code: BMD bzw. 060 – Abkürzung: $ bzw. BD$ – Stückelung der Banknoten: 2, 5, 10, 20, 50 und 100 Dollar – Stückelung der Münzen: 1, 5, 10 und 25 Cents sowie 1 Dollar – Status: gesetzliches Zahlungsmittel – Notenbank bzw. Zentralbank: Währungsbehörde von Bermuda [Bermuda Monetary Authority (BMA)] im BMA-Haus (BMA House) in Hamilton (City of Hamilton/tahn bzw. tawn)[1]

Weiterlesen ...

Währung

Banknoten: Bermuda-Dollar
FreeCurrencyRates.com

Währung: 1 Bermuda-Dollar (BMD/060) = 100 Cents – Details: s. Banknoten und Münzen – Wechselkurs: fester Umrechnungskurs, fix an US-Dollar gebunden: 1 BMD = 1 USD

Zusätzlich akzeptierte Währung

Banknoten: US-Dollar
FreeCurrencyRates.com

Zusätzlich akzeptierte Währung: 1 US-Dollar (USD/840) = 10 Dime = 100 Cents (¢)[1]

Weiterlesen ...

Reisedokumente für deutsche Staatsbürger 🇩🇪

Bild: Reisepass

Reisedokumente für deutsche Staatsbürger 🇩🇪: Reisepass oder Vorläufiger Reisepass – Reisedokumente müssen mindestens 45 bzw. 90 Tage über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein – für touristische und geschäftliche Einreisen bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 21 Tagen kein Visum erforderlich – Vorlage eines Round-Trip-Tickets, der Hotel- oder Host-Adresse sowie Immigrations- und Zollformular (werden im Flugzeug nach Bermuda ausgehändigt und sollten vor Ankunft ausgefüllt werden) erforderlich[1]

Weiterlesen ...

Deutsche Vertretung vor Ort 🇩🇪

Plakette: Deutsche Botschaft

Deutsche Vertretung vor Ort 🇩🇪: Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland (Honorary Consul of the Federal Republic of Germany) in Hamilton (City of Hamilton/tahn bzw. tawn) – übergeordnete Auslandsvertretung: Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland (Consulate General of the Federal Republic of Germany) in New York-Stadt, Bundesstaat New York, Vereinigte Staaten 🇺🇸[1]

Weiterlesen ...

Organisationen und Zusammenschlüsse

Organisationen und Zusammenschlüsse: u. a. CACAC – CASCO – CARICAD – CARICOM und CSME assoziiert – CGF – Commonwealth of Nations als Überseegebiet eines Mitgliedslandes – CPA – CTO – ECLAC/CEPAL bzw. UNECLAC assoziiert – IARU – IIGA – INTERPOL – IOC – IFRC autonome Abteilung innerhalb des British Red Cross – ITUC/CSI/CSI/IGB – MCMAATM unterstützt – Overseas Territories JMC – PASO – UKOTA – UKOTCF – UPU (gemeinsame Mitgliedschaft der britischen Überseeterritorien Anguilla 🇦🇮, Ascension 🇦🇨, Bermuda 🇧🇲, Britische Jungfern-Inseln 🇻🇬, Britisches Territorium im Indischen Ozean 🇮🇴, Cayman-Inseln 🇰🇾, Falkland-Inseln 🇫🇰, Gibraltar 🇬🇮, Montserrat 🇲🇸, Pitcairn-Inseln 🇵🇳, Sankt Helena 🇸🇭, Südgeorgien und Südsandwich-Inseln 🇬🇸, Tristan da Cunha 🇹🇦 und Turks- und Caicos-Inseln 🇹🇨[1]) –

Weiterlesen ...