Steckbrief

Cayman-Inseln, Caymaninseln, Kaiman-Inseln bzw. Kaimaninseln [ˈkeɪmæn -] bzw. [ˈkeɪmən -]

 

Fläche: 259 km²
Bevölkerungszahl: (Z 2010) 55.036 Einwohner
Hauptort: George Town (George Tong bzw. Jorge town)[1] auf Groß-Cayman (Grand Cayman)
Amtssprache: Englisch (eng)
Währung: 1 Cayman-Dollar bzw. Kaiman-Dollar (KYD/136) = 100 Cents
Verhältnis zur EU 🇪🇺: k. Ang.

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

  • Fingerabdruck: Cayman-Inseln: Kurious, Pixabay | CC0 1.0 Universal
  • Bild: Willkommensschild auf den Cayman-Inseln: Stewart SHEPPARD (per E-Mail) | All Rights Reserved

Bildquelle/n:

  • Fingerabdruck: Cayman-Inseln: Kurious, Pixabay | CC0 1.0 Universal
  • Bild: Willkommensschild auf den Cayman-Inseln: Stewart SHEPPARD (per E-Mail) | All Rights Reserved

Landesname und Etymologie

Landesname: Cayman Islands [ˈkeɪmæn ˈaɪləndz] bzw. [ˈkeɪmən ˈaɪləndz] [Kurzform: Caymans] (englisch) – Cayman bzw. kay-mahn eye-lan’s („cayman-kreolisch“) – Cayman Islands (jamaika-kreolisch) – las Islas Caimán, las Islas Caymán bzw. las Islas Cayman(as) (spanisch) –  Kapuluang Kayman (tagalog) – as Ilhas Caiman bzw. Caimão (portugiesisch) – Cayman- bzw. Kaiman-Inseln (deutsch) – les îles Caïmans, les îles Caïman bzw. les îles Caïmanes (französisch) – le isole Cayman (italienisch) ■ Offiziell: Cayman-/Kaiman-Inseln – Cayman Islands (englisch) ■ Etymologie: 1540 von karaibisch „Caymanas“ = „Meereskrokodile“ abgeleitet

Geografische Lage

Geografische Lage: 19º 30′ N, 80º 30′ W – Mittelamerika, Westindien bzw. Karibik, Große Antillen, zwischen Honduras 🇭🇳, Jamaika 🇯🇲, Kuba 🇨🇺 und der Yucatán-Halbinsel (Mexiko 🇲🇽)

Fläche

Fläche: 259 km² – bestehend aus: Cayman Brac (Kimmin Brike bzw. kay-mahn brack) 36 km² (38 km²); Groß-Cayman (Grand Cayman/gran kay-mahn) 196 km² (197 km²) und Klein-Cayman (Little Cayman/Lil Cayman bzw. lill kay-mahn) 27 km² (25,9 km² bzw. 28 km²) mit Owen-Insel (Owen Island) <0,005 km² – n. and. Ang. 260 km² – EEZ: 119.137 km²

Verwaltungsgliederung

Verwaltungsgliederung: 6 Distrikte (districts): Bodden Town (Bodden Tong bzw. baw-din town, „BT“), East End (East bzw. eece-tend), George Town (George Tong, Jorge town, „Town“ bzw. „Tong“), North Side (Nor’side bzw. nawr-syde), Schwester-Inseln (Sister Islands/sis-ta eye-lahn’s) [Cayman Brac (Kimmin Brike bzw. kay-mahn brack) und Klein-Cayman (Little Cayman/Lil Cayman bzw. lill kay-mahn)], West Bay (Wess Bay, Weh Bay bzw. wess bay)

Mutterland

Flagge: Mutterland Vereinigtes Königreich
Wappen: Mutterland Vereinigtes Königreich

Mutterland: Vereinigtes Königreich (von Großbritannien und Nordirland) 🇬🇧 [United Kingdom (of Great Britain and Northern Ireland) (UK)]

Verantwortliche mutterländische Institution

Bild: Hauptgebäude des britischen Ministeriums für Äußeres, Commonwealth und Entwicklung

Verantwortliche mutterländische Institution: Abteilung für Überseeterritorien des britischen Ministeriums für Äußeres, Commonwealth und Entwicklung [Overseas Territories Directorate (OTD), Foreign, Commonwealth & Development Office (FCDO)] in London, Vereinigtes Königreich 🇬🇧[1]

Weiterlesen ...

Staatsoberhaupt

Königliche Standarte: Ihre Majestät, die Königin des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland
Badge: Haus Windsor
Portraitfoto: Ihre Majestät, die Königin des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland, bzw. Königin Elisabeth II.
Bild: Buckingham-Palast

Staatsoberhaupt: nicht-ansässige Ihre Majestät, die Königin des Vereinigten Königreiches von Großbritannien und Nordirland 🇬🇧 (Her Majesty The Queen of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland), bzw. Königin Elisabeth II. (Queen Elizabeth II), seit 1953-06-02 auf Lebenszeit, im Buckingham-Palast (Buckingham Palace) in London, Vereinigtes Königreich 🇬🇧[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

  • Königliche Standarte: Ihre Majestät, die Königin des Vereinigten Königreiches
Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Offizieller mutterländischer Repräsentant vor Ort

Flagge: britische/r Gouverneur/in der Cayman-Inseln
Bild: Regierungsverwaltungsgebäude auf den Cayman-Inseln

Offizieller mutterländischer Repräsentant vor Ort: ernannte/r britische/r Gouverneur/in der Cayman-Inseln (Governor of the Cayman Islands /guv-nah) im Raum 101 (Suite 101) bzw. im Büro des Gouverneurs (Governor’s Office Grand Cayman) im Regierungsverwaltungsgebäude (Government Administration Building) in George Town (George Tong, Jorge town, „Town“ bzw. „Tong“)[1]

Weiterlesen ...

Flaggen

Flagge: Cayman-Inseln
Flagge: Cayman-Inseln
Flaggen (): Bürgerliche Flagge und Dienstflagge an Land und zur See (): 1959 offiziell von der britischen Königin bewilligt (Royal Warrant), 1999 Design modifiziert: auf Anweisung des für Flaggen zuständigen britischen Verteidigungsministeriums [Ministry of Defence (MOD)] größere Darstellung des Flaggenbadges auf der Flugseite (ohne weiße Scheibe) – Bezeichnung: Flagge der Cayman-Inseln (Cayman Islands Flag) – Designer: k. Ang. – Beschreibung: einfarbig dunkelblaues Tuch mit Flagge des Mutterlandes Vereinigtes Königreich 🇬🇧 (Union Flag bzw. Union Jack) im
Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Wappen

Wappen: Cayman-Inseln
Wappen: Cayman-Inseln

Wappen: 1957 Design und von der Gesetzgebenden Versammlung der Cayman-Inseln angenommen, 1958 offiziell von der britischen Königin bewilligt (Royal Warrant) – Bezeichnung: Wappen der Cayman-Inseln (Cayman Islands Coat of Arms bzw. Coat of Arms of the Cayman Islands) – Designer: k. Ang. auf Basis des Entwurfs von James FORD – Beschreibung: blauer Schild mit drei fünfzackigen, goldgeränderten, grünen Sternen 2:1 gestellt über drei silberne Wellenbalken unter einem roten Schildkaupt mit einem laufenden goldenen hersehenden Leoparden, auf dem oberen Schildrand eine grüne Schildkröte auf blau-silbernen Band mit goldener Ananas, unterhalb des Schildes ein goldenes Band mit den Majuskeln

Weiterlesen ...

Banknoten und Münzen

Banknoten und Münzen: Jahr der Einführung: 1972 – Bezeichnung: 1 Cayman-Dollar bzw. Kaiman-Dollar (Cayman Islands dollar) – Unterteilung: 100 Cents (cents) – ISO-4217-Code: KYD bzw. 136 – Abkürzung: $ bzw. CI$, ¢ – Stückelung der Banknoten: 1, 5, 10, 25, 50 und 100 Dollar – Stückelung der Münzen: 1, 5, 10 und 25 Cents – Status: gesetzliches Zahlungsmittel – Notenbank bzw. Zentralbank: Währungsbehörde der

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Bevölkerung nach Religionen

Bevölkerung nach Religionen: (Z 2010) 22,3% Anhänger der Kirche Gottes (Church of God); 14,1% Katholiken bzw. Anhänger der römisch-katholischen Kirche (Roman Catholic); 98,4% Siebten-Tags-Adventisten (Seventh Day Adventist); 8,6% Presbyterianer bzw. Anhänger der Vereinten Kirche in Jamaika und den Cayman-Inseln [Presbyterian bzw. United Church in Jamaica and Cayman Islands (UCJCI)]; 8,3% Baptisten (Baptist); 7,1% Pfingstler (Pentecostal); 4,1% Anglikaner (Anglican); 2,4% Anhänger der Wesleyanischen Heiligkeit (Wesleyan Holiness); 1,1% Zeugen Jehovas (Jehovah Witness); 0,8% Hindus (Hindu); 0,4% Muslime (Muslim); 0,2% Rastafaris (Rastafarian); 5,6% Anhänger anderer Religionen; 5,3% nicht konfessionsgebunden (non-denominational); 0,7% k. Ang.

Währung

Banknoten: Cayman-Dollar
FreeCurrencyRates.com

Währung: 1 Cayman-Dollar bzw. Kaiman-Dollar (KYD/136) = 100 Cents (¢) – Details: s. Banknoten und Münzen – Wechselkurs: fester Umrechnungskurs, fix an US-Dollar gebunden: 1 KYD = 1,2 USD bzw. 1 KYD = 1,227 USD

Zusätzlich akzeptierte Währung

Banknoten: US-Dollar
FreeCurrencyRates.com

Zusätzlich akzeptierte Währung: 1 US-Dollar (USD/840) = 10 Dime = 100 Cents (¢)[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Bildquelle/n:

Tourismusorganisation

Logo: Tourismusorganisation der Cayman-Inseln
Bild: Regierungsverwaltungsgebäude auf den Cayman-Inseln

Tourimusorganisation: Tourimusorganisation bzw. Tourismusministerium der Cayman-Inseln [Cayman Islands Department of Tourism (CIDOT)] mit Touristeninformationsbüro im Regierungsgebäude (Cayman Islands Government Administration Building) in George Town (George Tong, Jorge town, „Town“ bzw. „Tong“)

Reisedokumente für deutsche Staatsbürger 🇩🇪

Bild: Reisepass

Reisedokumente für deutsche Staatsbürger 🇩🇪: Reisepass oder Vorläufiger Reisepass – Reisedokumente müssen mindestens 6 Monate über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein – für touristische Einreisen bei einer Aufenthaltsdauer von bis zu 30 Tagen kein Visum erforderlich – bei Bedarf Nachweis ausreichend finanzieller Mittel und Vorliegen eines Weiter- oder Rückflugtickets erforderlich[1]

Weiterlesen ...

Zuständige deutsche Vertretung in der Region 🇩🇪

Plakette: Deutsche Botschaft

Zuständige deutsche Vertretung in der Region 🇩🇪: Botschaft der Bundesrepublik Deutschland (Embassy of the Federal Republic of Germany) in Kingston, Jamaika 🇯🇲[1]

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Bildquelle/n:

Organisationen und Zusammenschlüsse

Organisationen und Zusammenschlüsse: u. a. CACAC – CARICAD – CARICOM und CSME assoziiert – CARIFORUM Beobachter – CASCO – CDB – CDCC assoziiert – CGF – Commonwealth of Nations als Überseegebiet des Mitgliedslandes Vereinigtes Königreich 🇬🇧 – CPA – CTO – ECLAC/CEPAL bzw. UNECLAC assoziiert – IARU – IIGA – INTERPOL – IOC – IFRC autonome Abteilung innerhalb des British Red Cross – MCMAATM unterstützt – Overseas Territories JMC – PASO – UKOTA – UKOTCF – UNESCO assoziiert – UPU (gemeinsame Mitgliedschaft der britischen Überseeterritorien Anguilla 🇦🇮, Ascension 🇦🇨, Bermuda 🇧🇲, Britische Jungfern-Inseln 🇻🇬, Britisches

Weiterlesen ...

Postleitzahlen

Postleitzahlen: „caymanische” Postleitzahlen Grand Cayman KY1-xxxx (zzgl. 4 Ziffern), Cayman Brac KY2-xxxx und Little Cayman KY3-xxxx

genaue Destinationen: Grand Cayman KY1-0001 (Old Man Bay Postal Agency) – Grand Cayman KY1-0002 (Gun Bay Postal Agency) – Grand Cayman KY1-1000 (Airport Post Office) – Grand Cayman KY1-1001 (Postfächer 10001-10120) – Grand Cayman KY1-1002 (Postfächer 10121-10240) – Grand Cayman KY1-1003 (Postfächer 10241-10360) – Grand Cayman KY1-1004 (Postfächer 10361-10480) – Grand Cayman KY1-1005 (Postfächer 10481-10600) – Grand Cayman KY1-1006 (Postfächer 10601-10720) – Grand Cayman KY1-1007 (Postfächer 10721-11056) – Grand Cayman KY1-1008 (Postfächer 11057-11452) – Grand Cayman KY1-1009 (Postfächer 11453-11848) – Grand Cayman KY1-1010

Weiterlesen ...