Steckbrief

Ashmore- und Cartier-Inseln bzw. Ashmore- und Cartierinseln [æʃmɔːɹ -], [karˈtyeɪ -]

 

Fläche: 5 km²
Bevölkerungszahl: unbewohnt
Externer Verwaltungssitz: Canberra, Australien 🇦🇺
Externe Sitze der zuständigen Parlamente mit legislativen Vollmachten: Canberra, Australien 🇦🇺 und Darwin, Australien 🇦🇺
Externer Sitz des zuständigen Obersten Gerichts mit judikativen Vollmachten: Darwin, Australien 🇦🇺
Amtssprache: k. Ang.
Währung: k. Ang.
Verhältnis zur EU 🇪🇺: k. Ang.

Bildquelle/n:

Landesname und Etymologie

Landesname: Ashmore and Cartier Islands [æʃmɔːɹ ənd karˈtyeɪ ˈaɪləndz] [Kurzform: Ashmores and Cartier] (englisch) – Kepulauan Ashmore dan Cartier bzw. Pulau Ashmore dan Cartier (indonesisch) ■ Amtliche Langform: Territorium der Ashmore- und Cartier-Inseln – Territory of Ashmore and Cartier Islands (englisch) ■ Etymologie: Ashmore-Inseln: 1811 nach dem britischen Seefahrer Samuel ASHMORE benannt – Cartier-Insel: 1800 von dem englischen Seefahrer NASH nach seinem Schiff benannt

Geografische Lage

Geografische Lage: 12º 14′ S, 123º 05′ E – Südostasien, Indischer Ozean, Timor-See, zwischen Australien 🇦🇺 und Timor (Indonesien 🇮🇩)

Fläche

Karte: Ashmore-Riff mit Ashmore-Inseln
Karte: Cartier-Insel

Fläche: 5 km² – bestehend aus: Ashmore-Inseln (Ashmore Islands/Pulau Pasir/Nusa Solokaek[1]) bzw. Ashmore-Riff (Ashmore Reef) [Mittel-Insel (Middle Islet/Bagian tengah) 21.200 m², Ost-Insel (East Islet/Bagian timur) 25.000 m² und West-Insel (West Islet/Bagian barat) 51.200 m²] 1,89 km² (1,12 km²) und Cartier-Insel (Cartier Island/Kepulauan Cartier bzw. Pulau Baru) 3,11 km² – EEZ: k. Ang., Fläche innerhalb der australischen EEZ[2]

Weiterlesen ...

Mutterland

Flagge: Mutterland Australien
Wappen: Mutterland Australien

Mutterland: Australien 🇦🇺 (Australia)

Politischer Status quo

Politischer Status quo: 1978 Australisches (Außen-)Gebiet [Australian (external) territory][1] – von Indonesien 🇮🇩 als Teil des Regierungsbezirks Rote Ndao in der Provinz Ost-Nusa Tenggara (Nusa Tenggara Timur) beansprucht[2]

Weiterlesen ...

Externer Verwaltungssitz

Externer Verwaltungssitz: Unterabteilung für die Territorien im Indischen Ozean der Abteilung für Lokalverwaltung und Territorien des australischen Ministeriums für Infrastruktur, Regionale Entwicklung und Städte [Indian Ocean Territories (IOT) Branch, Local Government and Territories Division, Department of Infrastructure, Regional Development and Cities] in Canberra, Australien 🇦🇺

Externe Sitze der zuständigen Parlamente mit legislativen Vollmachten

Externe Sitze der zuständigen Parlamente mit legislativen Vollmachten: Australisches Parlament (Parliament of Australia, Commonwealth Parliament bzw. Federal Parliament) in Canberra, Australien 🇦🇺, die Gesetzgebende Versammlung bzw. Parlament des australischen Nordterritoriums [Legislative Assembly of the Northern Territory bzw. Northern Territory Parliament (NT Parliament)] in Darwin, Australien 🇦🇺 sowie der australische Generalgouverneur (Governor-General) in Canberra, Australien 🇦🇺

Staatsoberhaupt

Badge: Haus Windsor
Portraitfoto: Ihre Majestät, die Königin von Australien, bzw. Königin Elisabeth II.
Bild: Buckingham-Palast

Staatsoberhaupt: nicht-ansässige Ihre Majestät, die Königin von Australien 🇦🇺 (Her Majesty The Queen of the United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland in the Right of Australia), bzw. Königin Elisabeth II. (Queen Elizabeth II), seit 1953-06-02 auf Lebenszeit, im Buckingham-Palast (Buckingham Palace) in London, Vereinigtes Königreich 🇬🇧[1]

Weiterlesen ...