Steckbrief

Pitcairn-Inseln bzw. Pitcairninseln [pɪtˈkɛən -] bzw. [ˈpɪtkɛən -]

 

Fläche: 37,85 km²
Bevölkerungszahl: (F 2016) 56 Einwohner
(Externe) Regierungssitze: Wellington, Neuseeland 🇳🇿 und Auckland, Neuseeland 🇳🇿 sowie Adamstown [ˈædəmˌtaʊn] auf der Pitcairn-Insel 🇵🇳
Einzige Siedlung, Parlamentssitz und Sitz des Obersten Gerichts:
Adamstown auf der Pitcairn-Insel
Amtssprache: Englisch (eng)
Währung: 1 Neuseeland-Dollar (NZD/554) = 100 Cents
Verhältnis zur EU 🇪🇺: k. Ang. (Verhandlungen über Konditionen des Brexit laufen)

Bildquelle/n:

Landesname und Etymologie

Landesname: Pitcairn Islands [ˈpɪtkɛən ˈaɪləndz] (englisch) – Pitcairn, Pitkern, Pitkern ilen bzw. Pi‘ker’ („pitcairnesisch“) – Pitkern Ailen („norfolkesisch“) ■ Amtliche Langform: Pitcairn-, Henderson-, Ducie- und Oeno-Inseln – Pitcairn, Henderson, Ducie and Oeno Islands (englisch) – Pitkern, Hendersen, Duuusea un Oino ilen („pitcairnesisch”) ■ Etymologie: 1767 nach Robert PITCAIRN, Sohn des englischen Seekadetten Major PITCAIRN unter dem Seefahrer Philipp CARTERET benannt

Geografische Lage

Geografische Lage: 25° 04′ S,‘130° 06′ W ‘ Ozeanien, Südpazifik, Polynesien, zwischen Französisch-Polynesien 🇵🇫 (Frankreich 🇫🇷) und der Oster-Insel/Rapanui (Chile 🇨🇱)

Fläche

Karte: Pitcairn-Insel

Fläche: 37,85 km² – bestehend aus: Ducie Atoll (Ducie Atoll/Ducie Ailen, Duuusea bzw. Duusi) 0,7 km² (6 km²; 6,4 km²); Henderson Atoll (Henderson Atoll/Hendersen, Henderson Ailen bzw. Hendesan) 32 km² (30 km²; 31 km²; 36 km²; 37,3 km²); Oeno Atoll (Oeno Atoll/Oeiino, Oeno Ailen bzw. Down uh-eno) 0,65 km² (5,1 km²) und Pitcairn-Insel (Pitcairn Island/PI, Pitcairn, Pitcairn Islen bzw. Pitkern) 4,5 km² (3,8 km²; 4,35 km²; 4,6 km²) u.v.a kleine Felsen – n. and. Ang. 35,5 km²; 45,85 km²; 46 km²; 47 km² bzw. 47,4 km² – EEZ: 836.108 km²

Maximale Erhebung

Bild: Pitcairn-Insel
Bild: Pawala Valley Ridge auf der Pitcairn-Insel

Maximale Erhebung: Pawala Valley Ridge [Palva Valley Ridge, Palva Walley Ridge, Palawalley, P’waa‘a Waeli Ridj bzw. Highest Point (Pawla Walley)] (347 m) auf der Pitcairn-Insel[1]

Weiterlesen ...

Regierungssitze

Bild: Adamstown auf der Pitcairn-Insel

(Externe) Regierungssitze (exekutiv): Wellington, Neuseeland 🇳🇿 und Auckland, Neuseeland 🇳🇿 sowie Adamstown auf der Pitcairn-Insel 🇵🇳

Gedenkmünzen

Gedenkmünzen: Jahr der Einführung: 1988 Münzprägerecht, 2006 Münzprägungen – Bezeichnung: Neuseeland-Dollar (New Zealand dollar) mit Motiven der Pitcairn-Inseln 🇵🇳, der so genannte „Pitcairn-Dollar”, „Pitcairn-Inseln-Dollar“ (Pitcairn dollar bzw. Pitcairn Islands dollar/Pitkern Ailen dollar) bzw. Pitcairn-Münzen (Pitcairn coins) – Abkürzung: $ – Stückelung der Münzen: 5, 10, 20 und 50 Cents sowie 1, 2, 10 und 25 Dollar – Status: Gedenkmünzen und gesetzliches Zahlungsmittel – Ausgebendes Institut: nicht-ansässige Regierung der Pitcairn-Inseln, Pitcairn-Büro bzw. Pitcairn-Inselverwaltung [Government of Pitcairn Islands, Pitcairn Islands Administration, Pitcairn Islands Government (PIG) bzw. Pitcairn Islands Office (PIO)/Gowment fer Pitcairn, Government of Pitcairn Islands, Pitcairn Islands Administration, Pitcairn Islands Government (PIG) bzw. Pitcairn Islands Office (PIO)] im SAP-Haus (SAP House) in Auckland 🇳🇿[1]

Weiterlesen ...

Währung

Banknoten: Neuseeland-Dollar
FreeCurrencyRates.com
Währung: 1 Neuseeland-Dollar (NZD/554) = 100 Cents – Details: s. Gedenkmünzen mit Motiven der Pitcairn-Inseln 🇵🇳 – Hinweis: Unterkünfte und lokale Souvenirs sind in US-Dollar ausgewiesen – Wechselkurs: frei konvertierbar[1]
Weiterlesen ...

Reisedokumente für deutsche Staatsbürger 🇩🇪

Reisedokumente für deutsche Staatsbürger 🇩🇪: Reisepass – bei touristischem Aufenthalt bis zu 14 Tage (An- und Abreise mit demselben Schiff) kein Visum, aber Nachweis ausreichend finanzieller Mittel für die Dauer des Aufenthaltes erforderlich – bei touristischem Aufenthalt zwischen 14 Tagen und 6 Monaten Visum erforderlich[1]

Weiterlesen ...