Steckbrief

Saba [ˈsɑːbə]

 

Fläche: 13 km²
Bevölkerungszahl: (F 2016) 1.947 Einwohner
Regierungs- und Parlamentssitz: The Bottom[1] [ðə ˈbɒtəm] auf Saba
Externer Sitz des Obersten Gerichts: Philipsburg auf Sint Maarten 🇸🇽
Amtssprachen: Niederländisch (nld) und Englisch (eng)
Währung: 1 US-Dollar (USD/840) = 10 Dime = 100 Cents
Verhältnis zur EU 🇪🇺: kein EU-Gebiet, aber als verfassungsrechtlicher Teil eines EU-Mitgliedsstaates mit der EU assoziiertes Überseeisches Land und Gebiet

Weiterlesen ...

Bildquelle/n:

Landesname und Etymologie

Landesname: Saba bzw. Openbaar Lichaam Saba (OLS) (niederländisch) – Saba bzw. Public Entity (of) Saba (englisch) – Saba („saba-englisch“) – Saba bzw. Entidat Públiko Saba („papiamentu“: „bonaireanisch“ und „curaçaoanisch“ sowie „papiamento“: „arrubanisch“) – Saba bzw. Entidad pública Saba (spanisch) ■ Amtliche Langform: Öffentliche Körperschaft Saba – Openbaar Lichaam Saba  (OLS) (niederländisch) – Public Entity (of) Saba (englisch) ■ Etymologie: umgangssprachlich arabisch „Saba“ (ساب) bzw. klassisch arabisch (سبأ), bedeutet „Morgen“

Geografische Lage

Geografische Lage: 17º 38′ N, 63º 13′ W – Mittelamerika, Westindien bzw. Karibik, Kleine Antillen, Inseln über dem Winde, Leeward-Inseln, SSS- bzw. Triple S-Inseln, zwischen Anguilla 🇦🇮 (Vereinigtes Königreich 🇬🇧), Saint-Barthélemy 🇧🇱, Saint-Martin (beide Frankreich 🇫🇷) sowie Saint Kitts und Nevis 🇰🇳

Fläche

Fläche: 13 km² – bestehend aus: Saba mit Green Island – n. and. Ang. 12,95 km² – EEZ: Saba und Sint Eustatius zusammen 12.169 km²

Mutterländischer Repräsentant vor Ort

Portraitfoto: niederländischer kommissarischer Vertreter des Königreichs für Bonaire, Sint Eustatius und Saba, Jan HELMOND
Bild: Gebäude des kommissarischen Vertreters des Königreichs für Bonaire, Sint Eustatius und Saba in The Bottom

Mutterländischer Repräsentant vor Ort: ernannter niederländischer kommissarischer Vertreter des Königreichs für Bonaire, Sint Eustatius und Saba (waarnemend Rijksvertegenwoordiger voor de openbare lichamen Bonaire, Sint Eustatius en Saba bzw. Rijksvertegenwoordiger/Representante di Reino na Hulanda Karibense bzw. Representante di reino pa Boneiru, Sint Eustatius i Saba/Acting Representative for Bonaire, St. Eustatius and Saba bzw. Kingdom Representative), Jan HELMOND [J. N. HELMOND] [in Personalunion Direktor des Reichsdienstes Karibische Niederlande (directeur van de Rijksdienst Caribisch Nederland)], seit 2017-11-08, in Kralendijk, Bonaire 🇧🇶 – arbeitet aber auch im Old Antique Inn in The Bottom auf Saba und im Mazinga Complex in Oranjestad auf Sint Eustatius[1]

Weiterlesen ...

Insulärer Regierungschef

Portraitfoto: „sabanischer“ Gouverneur von Saba, Jonathan Guus Ambrose JOHNSON [Jonathan G. A. (J. G. A.) JOHNSON]
Bild: Regierungsgebäude auf Saba

Insulärer Regierungschef: „sabanischer“ Gouverneur von Saba[1] (Gezaghebber van Saba bzw. Gezaghebber van het Openbaar Lichaam Saba/Governor of Saba bzw. Island Governor of the Public Entity Saba), Jonathan Guus Ambrose JOHNSON [Jonathan G. A. (J. G. A.) JOHNSON], seit 2008-07-02, erneut ernannt am 2014-07-01 und am 2020-04-24, im Regierungsgebäude (Bestuurskantoor van Saba/Government Administration Building bzw. Government Building) in The Bottom[2]

Weiterlesen ...

Insuläres Kabinett

Bild: Regierungsgebäude auf Saba

Insuläres Kabinett: 3-köpfiges Kabinett (Bestuurscollege op Saba/Executive Council) im Regierungsgebäude (Bestuurskantoor van Saba/Governmend Administration Building bzw. Government Building) in The Bottom[1]

Weiterlesen ...

Parlament

Bild: Regierungsgebäude auf Saba

Parlament: Inselrat Sabas bzw. Inselrat (Eilandsraad van het Openbaar Lichaam Saba, Eilandsraad van Saba bzw. Eilandsraad/Saba Island Council bzw. Island Council) im Regierungsgebäude (Bestuurskantoor van Saba/ Government Administration Building bzw. Government Building) in The Bottom