Verwaltungsgliederung

Verwaltungsgliederung: 19 Gemeinden (municipalities bzw. villages/munisipalidat bzw. songsong): Agaña Heights bzw. Agana Heights/ Tutuhan[1] 3 km²; Agat/Hågat bzw. Hagat 26 km²; Asan-Maina/Assan-Ma’ina bzw. Assan-Maina 16 km²; Barrigada/Barigåda bzw. Barigada 23 km²; Chalan Pago-Ordot/Chalan Pågo-Otdot bzw. Chalan Pago-Otdot 16 km²; Dededo/Dedidu 78 km²; Hagåtña bzw. Hagatna 3 km²; Inarajan/ Inalåhan bzw. Inalahan 49 km²; Mangilao 26 km²; Merizo/Malesso‘ bzw. Malesso 16 km²; Mongmong-Toto-Maite/Mongmong-To’to‘-Maite bzw. Mongmong-Toto-Maite 5 km²; Piti 18 km²; Santa Rita 44 km²; Sinajana/Sinahåña bzw. Sinahana 3 km²; Talofofo/Talo’fo’fo‘ bzw. Talofofo 44 km²; Tamuning/Tamuneng (inklusive Tumon/ Tomhom) 16 km²; Umatac/Humåtak bzw. Humatak 16 km²; Yigo/Yigu 91 km²;Yona/Yoña bzw. Yona 52 km²

 

 

[1] englische und „Chamorro“-Bezeichnung

Kommentare sind geschlossen.