Landesname und Etymologie

Landesname: Alderney [ˈɔːldənɪ] bzw [ˈɔːldərni] (englisch) – Aurigny [oʁiɲi] (französisch) – Aoeur’gny bzw. Auourgny („aur’gnais“, „aoeur’gnaeux“ bzw. „aourgnais“) – Aurni („guernésiais“) – Au’gny („jèrriais“) ■ Offiziell: Alderney (englisch) – Aurigny (französisch) – Aoeur’gny („aur’gnais“, „aoeur’gnaeux“ bzw. „aourgnais“) ■ Etymologie: Herkunft unbekannt, ggf. eine Verballhornung von „Adreni“ oder „Alrene“, einem altnordischen (germanischen oder keltischen) Wort für „Insel nahe der Küste“ oder eine Zusammensetzung aus drei nordischen Elementen: „alda“ (schwellende Welle), „renna“ (starke Strömung) and „öy“ or „-ey“ (Insel)

Kommentare sind geschlossen.