Steckbrief

Cook-Inseln bzw. Cookinseln [ˈkʊk -]

 

Fläche: 240,6 km²
Bevölkerungszahl: (Z 2016) 17.434 Einwohner
Regierungssitz und Sitz des Obersten Gerichts: Avarua (Avalua)[1] bzw. Avarua Town auf Rarotonga
Parlamentssitz: Nikao im Großraum/Distrikt Avarua auf Rarotonga – Umzug nach Avarua geplant[2]
Amtssprachen: Englisch (eng) und Cook-Maori (rar)
Währung: 1 Neuseeland-Dollar (NZD/554) = 100 Cents
Verhältnis zur EU 🇪🇺: ACP-EU-Partnerschaft

 

 

[1] englische bzw. Cook-Maori- und („pukapukanische“) Bezeichnung

[2] Avarua Town Plan/Te Tau Papa o Avarua, Draft Town Plan, Reset Urban Design, Romani + Katoa und Stantec für Cook Islands Investment Corporation (CIIC) 2019-04-18, https://www.ciic.gov.ck/wp-content/uploads/2019/04/20190418_Avarua-Draft-TownPlan-Report-online.pdf (aufgerufen am 2021-07-29)

Bildquelle/n:

Kommentare sind geschlossen.